Fotografen

Filter
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-15 von 32

Seite
pro Seite
  1. Florian Bachmeier

    Florian Bachmeier, geboren 1974, ist Fotograf in Schliersee.

    Erfahren Sie mehr
  2. Anita Back

    Anita Back, Jahrgang 1969, hat ihre Fotoausbildung am Lette-Verein in Berlin gemacht und lebt dort als freie Fotografin. Sie wird seit dem Jahr 2000 von der Agentur laif vertreten.

    Erfahren Sie mehr
  3. Franco Banfi

    Franco Banfi, freier Fotograf mit Basis im Süden der Schweiz, ist Spezialist für Natur- und Unterwasserfotografie. Seine Arbeiten werden regelmäßig in zahlreichen Medien veröffentlicht.

    Er ist Autodidakt. Was als Hobby begann ist schon seit zehn Jahren seine Berufung und Obsession. Er ist rund um den Globus gereist und hat Tierleben und die Beziehung zwischen Mensch und Natur dokumentiert. Die Arbeiten, die auf seinen vielen Reisen entstanden sind, zeigen seine Vielseitigkeit als Fotograf. Er ist in allen Ozeanen, vielen Flüssen und Seen getaucht. Dabei hat er nicht nur seine Fähigkeiten als Fotograf verfeinert, sondern auch seine Liebe zur Natur immer mehr entdeckt.

    Nach seiner Überzeugung gibt es nicht nur eine Formal für erfolgreiche Fotografie. Einerseits ist es die kluge Wahl des Subjektes und der Perspektive und der Technik. Genauso sind Expeditionserfahrung und Kommunikation während der Arbeit für den Erfolg wichtig. Genauso essentiell ist aber auch die Einfachheit der Bildkomposition und die sorgfältige Lichtwahl.

    Mit der Hilfe vieler Menschen ist es ihm gelungen, die Beziehungen zwischen Mensch und Meerestieren zu dokumentieren. „Es ist aufregend bei der Dokumentation ungewöhnlicher Arten so unmittelbar in ihrer Umgebung zu sein. Es ist für mich etwas sehr besonderes, zu merken, wenn die Tiere mich auf greifbare Nähe an sich heranlassen. Viele dieser besonderen Begegnungen passieren in nur kurzen Augenblicken weniger Tauchgänge.“

    Franco Banfi hat zahlreiche internationalen Fotowettbewerbe gewonnen, so auch mehrfach Auszeichnungen wie den BBC Wildlife Photographer of the year, Nature’s Best und Glanzlichter Project Nature & Fotografie. 2007 gewann er die Goldmedaille der Celebrate the sea photo competition. 1992 wurde er mit dem Titel World Champion in underwater photography geehrt. Mehrmals ist er Vorsitzender der Jury namhafter Unterwasserfotofografie-Wettbewerbe gewesen.

    Er entwickelt aktiv Projekte, die sich der Dokumentation der Unterwasserwelt widdmen, um verstärkt auf die Umweltproblematik und den Meeresschutz aufmerksam zu machen. Er ist überzeugt, dass die Fotografie ein wirksames Mittel im Kampf um den Umweltschutz ist. Er ist Mitglied des WWE (Wild Wonder of Europe) Fotografenteams und der IEPA (International Environment Photographers Association).
    Seine Arbeiten werden international in Magazinen wie National Geographis, GEO, BBC Wildlife, Terre Sauvage, Animan, Stern veröffentlicht. Franco Banfi ist Co-Autor und Photograf mehrerer Bücher: Papua New Guinea coffee table book (1996), Papua New Guinea dive-guide (1996), Underwater Planet book (2008).

    Erfahren Sie mehr
  4. Cornelia Bangert

    Conny Bangert, Jahrgang 1958, hat in Bielefeld Illustration studiert und lebt als freie Illustratorin in Berlin. Sie arbeitet seit dem ersten Heft für mare.

    Erfahren Sie mehr
  5. Jan Banning

    Jan Banning, Jahrgang 1954, ist Fotokünstler in Utrecht. Er hat Geschichte studiert und engagiert sich für historisch-politische Themen. 

    Erfahren Sie mehr
  6. Paul Barbera

    Paul Barbera ist ein Fotograf mit einem beobachtenden Reportagestil, dessen Arbeit von der Kulturanthropologie bis zum Luxusleben reicht. Er wurde in Melbourne, Australien, geboren und lebt derzeit in New York City. 
    Er wurde in Hypebeast, The New York Times Magazin, High Snobiety, Amuse, Another Magazin und Architectural Digest vorgestellt.

    Erfahren Sie mehr
  7. Theodor Barth

    Theodor Barth, Jahrgang 1964, lebt  in Köln. Er arbeitet für nationale und internationale Magazine und Zeitungen sowie für Verlage und Stiftungen. 

    Erfahren Sie mehr
  8. Olaf Bathke

    Der Fotograf Olaf Bathke wurde im Jahr 1967 geboren. Seine Kindheit verbrachte er in einem kleinen Dorf in Schleswig Holstein an der Westküste. 1991 zog es ihn zum Studieren nach Kiel. Zurzeit lebt er mit seiner Frau und seinem Sohn in Schleswig Holstein nahe der Ostsee. Das Leben zwischen den Meeren prägte die Vorlieben in seiner Arbeit als Fotograf. Schleswig Holstein ist Heimathafen für seine Reisen in abgelegene Küstenregionen Nordeuropas und sein Schaffen in der Metropole Hamburg. Spezialisiert hat sich Olaf Bathke auf die Bereiche Landschaft, Portrait und Hochzeit. Einen großen Teil seiner Zeit arbeitet er als Fotograf in Hamburg.

    Erfahren Sie mehr
  9. Manuel Bauer

    Manuel Bauer, geboren 1966 in Winterthur/Schweiz. Nach seiner Ausbildung zum Werbefotografen wendete sich Manuel Bauer dem Fotojournalismus für internationale Medien zu und spezialisierte sich auf Langzeitprojekte. Seit 1990 fotografiert er die Tibetische Diaspora in Indien und Tibet. Internationale Bekanntheit erlangte er durch seine Reportage Flucht aus Tibet; als bisher einziger Fotograf gelang es Bauer eine Flucht von Lhasa bis Dharamsala vollständig zu dokumentieren.

    Seit 2001 begleitet er auf bislang über 40 Reisen den Dalai Lama als offizieller Fotograf. Seine Werke wurden in vielen Ausstellungen präsentiert und er erhielt zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland. Außerdem lehrt Manuel Bauer am Medienausbildungszentrum MAZ Luzern.

    Erfahren Sie mehr
  10. Nathan Beck

    Nathan Beck, 1966 geboren, lebt als freier Fotograf in Zürich.

    Erfahren Sie mehr
  11. Jonathan Becker

    Jonathan Becker, geboren 1954, fotografiert seit drei Jahrzehnten Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Gesellschaft, zumeist für Vanity Fair. Er wird vertreten von der Agentur Contact Press Images, zu deren Gründungsmitgliedern auch Annie Leibovitz gehört.

    Erfahren Sie mehr
  12. Natalie Behring

    Die deutschstämmige Amerikanerin Natalie Behring bereist seit über zwei Jahrzehnten die Welt. Ihr Schwerpunkt sind Fotoreportagen für renommierte Magazine und Nichtregierungsorganisationen. Behring lebt heute in Portland, Ohio.

    Erfahren Sie mehr
  13. Jonas Bendiksen

    Jonas Bendiksen, 1977 in Norwegen geboren, zog als 20-Jähriger nach Moskau, wo er mehrere Jahre lebte. Der Träger des World Press Photo Award ist Mitglied der Agentur Magnum.

    Erfahren Sie mehr
  14. Gianni Berengo Gardin

    Der 1930 geborene Berengo Gardin ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Fotografen Italiens. Nach einer Karriere als Mode- und Werbefotograf wandte sich der in Mailand lebende Gardin Architektur- und Landschaftsaufnahmen zu. Er veröffentlichte mehr als 140 Bücher; einige seiner Arbeiten sind im Museum of Modern Art in New York zu sehen.

    Erfahren Sie mehr
Filter
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-15 von 32

Seite
pro Seite