Unsere Favoriten

mareTV

mareTV

Reiseimpressionen

Die Erfolgsgeschichte von mareTV beginnt am 1. Februar 2001 mit dem Schwerpunktthema "Wale". Seitdem wurden mehr als 200 Sendungen in Zusammenarbeit mit "mare", der Zeitschrift der Meere, produziert. mareTV findet auf der ganzen Welt die schönsten und spannendsten Geschichten von Menschen und Meer. Hier stellen wir Ihnen Ausschnitte aus den aktuellen Sendungen vor.

Mehr Infos

mareRadio

Das Meer im Radio

Seit Anfang 2004 ist mare auch als Radioformat zu empfangen. Bremen 2, hat die Idee von mare aufgegriffen und entwickelt ein inhaltlich an das Heft angelehntes, aber eigenständiges Format für den Hörfunk. mareradio informiert und unterhält mit Seelust und Entdeckerfreude über das kulturbildende Wesen des Meeres.

Mehr Infos

mare Termine

Lesungen

Auf unserer Terminseite finden Sie unsere Ankündigungen von mare-Lesungen und Veranstaltungen.

Mehr Infos

Ausgewählte Beiträge aus der Zeitschrift

Kultur

Im Bauch des Punjab

Tief in den Bergen der Salt Range im Norden Pakistans, zu Füßen des Daches der Welt, fördern B...

Von Andrzej Rybak und Luke Duggleby

Zum Artikel
Kombüse

Zehn Pferde und Fisch bis zum Abwinken

Es ist das berühmteste Fischrestaurant Albaniens – Ali Kalis Lokal an der Adria. Die Gäste fr...

Es ist das berühmteste Fischrestaurant Albaniens – Ali Kalis Lokal an der Adria. Die Gäste fragen sich, wofür eigentlich: den gegrillten Fisch, die Trickgäule oder den Chef, der immer spurtet?

Zum Artikel
Wissenschaft

Die Grätchenfrage

Fischskelette sind nicht nur Wunderwerke der Natur. Sie können dabei helfen, die größten Rätsel ...

Von Till Hein und Heidi und Hans-Jürgen Koch

Zum Artikel
Kultur

Auf Sand gebaut

Ein Makler von Luxusstrandvillen in Florida ist der Star der ganzen Branche – mit Methoden, die...

Von Martina Wimmer und Jan Windszus

Zum Artikel

mare Edition

#1 in limitierter Auflage

Nicht selten haben uns Leser nach Bildern gefragt. Nun haben wir uns dazu entschlossen, eine Auswahl der Lieblingsfotografien der Redaktion als exklusive, streng limitierte Edition herauszugeben. Eröffnen wird die Reihe das Venedigbild „Forget Venice“ von Robert Voit.

Mehr Infos
Fundstuecke

mare Fundstücke

Stöbern in der Schatzkiste

Hier finden Sie lebendig-spannende, wissenswerte Beiträge wie das "Blaue Telefon" aus der Zeitschrift mare. Unser Hafenbasar hat wieder zum Durchstöbern geöffnet und Sie können Ihre Anfragen an uns schicken. Natürlich fehlt auch das monatliche Gewinnspiel nicht.
Eine ganze Kiste voller Fundstücke.

Mehr Infos

Das Blaue Telefon

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Seit Heft No. 5 wird die mare-Redaktion von MARUM, dem Zentrum für marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen, in Sachen Meeresfragen unterstüzt. Hunderte Antworten haben Albert Gerdes und seine Kollegen aus der Wissenschaft auf unterhaltsame und sehr spezielle Fragen für mare herausgefunden.

Mehr Infos