Autoren

Filter
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-15 von 22

Seite
pro Seite
  1. Bernd Cailloux

    Bernd Cailloux, geboren 1945 in Erfurt, lebt als Schriftsteller in Berlin.

    Erfahren Sie mehr
  2. Morgan Callan Rogers

    Morgan Callan Rogers, Jahrgang 1952, geboren und aufgewachsen im US-Bundesstaat Maine, umgeben von Stränden, Schiffswerften und Fischerdörfern, hat ihr Herz an diese Gegend verloren und lebt noch heute in der Hafenstadt Portland. Sie studierte Anglistik und veröffentlichte mehrere Essays und Erzählungen.

    Erfahren Sie mehr
  3. Donald Cammell

    Donald Cammell, geboren 1934, trug als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent mit Filmen wie Performance (mit Mick Jagger), Demon Seed und Wild Side maßgeblich zur Entwicklung des Genrekinos bei. Cammell nahm sich 1996 das Leben.

    Erfahren Sie mehr
  4. Alison Campbell

    Alison Campbell, geboren 1961 in Simbabwe, ist freie Journalistin und lebt heute in Australien.

    Erfahren Sie mehr
  5. Claus von Carnap-Bornheim

    Claus von Carnap-Bornheim, Jahrgang 1957, promovierte und habilitierte an der Universität Marburg. Er ist ein renommierter Spezialist für die Archäologie Mittel- und Nordeuropas im ersten nachchristlichen Jahrtausend. Seit 1999 ist Claus von Carnap-Bornheim Direktor des Archäologischen Landesmuseums in Schleswig und steht der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf vor.

    Erfahren Sie mehr
  6. J Revell Carr

    J. Revell Carr, geboren 1939 in Pennsylvania, war Leutnant in der US-Navy, hat in seinem Leben über 100 000 Seemeilen zurückgelegt und leitete über 20 Jahre das führende  maritime Museum der Vereinigten Staaten, Mystic Seaport in Connecticut. 2000 wurde er von der amerikanischen Merchant Marine Academy zum Seefahrtshistoriker des Jahres ernannt. J. Revell Carr lebt heute in Maine.

    Erfahren Sie mehr
  7. Claretta Cerio

    Claretta Cerio, 1927 auf Capri geboren, verlebte die ersten Jahre ihrer Kindheit auf Sylt. Mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs zog ihre früh verwitwete italienische Mutter mit den vier Kindern zurück nach Capri. Claretta Cerio studierte Philologie an der Universität Neapel und promovierte über Capri in der deutschen Literatur. Sie war Autorin von Romanen und Kriminalgeschichten und verfasste Texte für verschiedene Fotobücher über die Insel. Die meisten Bücher entstanden in deutscher Sprache, zuletzt lebte sie lange Jahre in der Toskana. Am 26. August 2019 ist Claretta Cerio im Alter von 92 Jahren verstorben.

    Erfahren Sie mehr
  8. Vali Chandrasekaran

    Vali Chandrasekaran und Steve Hely leben in Hollywood und arbeiten dort als Drehbuchautoren, u.a. für American Dad und die Late Show with David Letterman (Hely) und für die Comedy-Serie My Name is Earl (Chandrasekaran). Beide waren für die Satirezeitschrift The Harvard Lampoon tätig und für unterschiedliche Preise (u.a. den Emmy Award) nominiert.

    Erfahren Sie mehr
  9. Houchang Esfandiar Chehabi

    Houchang Esfandiar Chehabi, geboren 1954 in Teheran, wuchs dort und in Köln auf, studierte zuerst in Frankreich und dann in den USA, wo er 1986 an der Yale University promovierte. Seit 1998 ist er Professor an der Boston University.

    Erfahren Sie mehr
  10. Gabriela Christen

    Gabriela Christen, Jahrgang 1961, ist Kunsthistorikerin und arbeitete bis 2010 als Kulturredakteurin beim Schweizer Radio DRS in Zürich. Sie ist Direktorin des Departments Design & Kunst an der Hochschule Luzern.

    Erfahren Sie mehr
  11. Jan Christophersen

    Jan Christophersen, 1974 in Flensburg geboren, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er erhielt mehrere Stipendien, u.a. ein Aufenthaltsstipendium im Künstlerdorf Schöppingen und im Kloster Cismar sowie ein Stipendium der Akademie der Künste zu Berlin. Heute lebt er mit seiner Familie bei Kappeln. Sein erster Roman Schneetage wurde 2009 mit dem Debütpreis des Buddenbrookhauses ausgezeichnet.

    Erfahren Sie mehr
  12. Sabine Cibura

    Sabine Cibura ist promovierte Kunsthistoikerin und Seglerin.

    Erfahren Sie mehr
  13. Thurston Clarke

    Thurston Clarke hat schon als kleiner Junge Weltreisen unternommen - mit dem Finger auf dem Globus seiner Eltern. Als Erwachsener erfüllte er sich seinen Traum von der Ferne, veröffentlichte neun Bücher und schrieb u. a. für Vanity Fair, Outside und Condé Nast Traveler. Für seine Reiseliteratur wurde er mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Er lebt am Lake Champlain im Staat New York.

    Erfahren Sie mehr
  14. Alfred van Cleef

    Alfred van Cleef wurde 1954 in Amsterdam geboren. Als Journalist berichtete er für Tageszeitungen, Wochenzeitschriften und Radio nicht nur aus fast allen Länder Europas, sondern auch aus Afrika und Asien. Er war jahrelang reisender Auslandreporter für die Niederländische Qualitätszeitung NRC Handelsblad, wo er 1993-1996 während des Krieges in Bosnien-Herzegowina Balkan-Korrespondent war. Alfred van Cleef ist heute vor allem tätig als freier Schriftsteller. Er lebt in Amsterdam.

    Erfahren Sie mehr
  15. Dawn Clifton Tripp

    Dawn Clifton Tripp, geboren 1969, hat sich bereits mit Mondgischt  in die Herzen ihrer Leser geschrieben: „Ein Roman für lange, stille Herbstabende“ (Elke Heidenreich). Dawn Clifton Tripp lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Westport Point, einem kleinen Fischerdorf, dem sie mit ihren Romanen ein literarisches Denkmal setzt.

    Erfahren Sie mehr
Filter
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-15 von 22

Seite
pro Seite