Sachbücher
Die Reise mit der Snark

Die Reise mit der Snark

Details
28,00 €
36,90 CHF
Schöner Scheitern mit Jack London

Seekranke Crew, streikender Motor, marode Inneneinrichtung; dazu ein Schiffskoch, der nicht kochen konnte, ein Kapitän, der die Navigation nicht beherrschte, und ein Hilfsnavigator, der glaubte, im Innern einer hohlen Erdkugel zu segeln: Jack Londons Versuch einer großen Weltumsegelung muss offiziell als Debakel gelten. Trotzdem schwärmte der Autor später von einer "glücklichen, glücklichen Reise": nachzulesen in seinem selbstironischen, höchst unterhaltsamen und keine peinlichen Details aussparenden Bericht – und endlich auch in moderner Neu­übersetzung und mit ausführlichem Kommentar.
Monika Mann. Eine Biografie

Monika Mann. Eine Biografie

Karin Andert
Details
24,00 €
41,50 CHF
Karin Andert, Deutschlands führende Monika-Mann-Expertin, geht mit Sachkenntnis und Feingefühl der Frage nach, warum die mittlere Mann-Tochter, deren Schicksal eng mit dem Meer verknüpft war, stets am Rand der Familie stand. Diese Biografie - die erste überhaupt - enthält neben zahlreichen Fotos auch Monika Manns bisher unveröffentlichtes New Yorker Tagebuch von 1945 und Katia Manns Monika-Büchlein aus den Jahren 1910-1914.
Die Inseln des Mittelmeers

Die Inseln des Mittelmeers

Charles Arnold
Details
29,90 €
49,90 CHF
Rund 40 Millionen Touristen bereisen jährlich das Mittelmeer. Falls Sie denen aus dem Weg gehen möchten, brauchen Sie dieses Buch.
Es ist das erste und einzige, das einen vollständigen Überblick über wirklich alle Inseln des Mittelmeers liefert. Es versammelt Daten, Fakten und Statistiken - einschließlich des weltneuen Einsamkeitsfaktors; außerdem mehr als 300 Überblickskarten, 250 Fotos sowie Essays zu verschiedenen Aspekten des Mittelmeerraums: zu Geschichte und Geologie, zu Flora und Fauna, Privatinseln und Segeln im Mittelmeer.

"Für Mittelmeerliebhaber dürfte das klug strukturierte Kompendium eine Pflichtlektüre werden."
SPIEGEL online
Die Vorzüge der Halbinsel

Die Vorzüge der Halbinsel

Dieter Bachmann
Details
19,90 €
34,90 CHF
Italien ist anders; es entspricht nicht den Vorurteilen, die unsere Süd-Sehnsucht von ihm hat. In diesem zutiefst persönlichen Buch durchmisst Bachmann die Gegenden der Halbinsel, Städte und Land, kämpft gegen Jäger und führt lange Gespräche mit Federico Fellini. Und liefert mit unbestechlichem Blick Momentaufnahmen von diesem einmaligen Landstreifen im Mittelmeer.

"Das Buch, das Italienliebhabern unbedingt empfohlen sei."
St. Galler Tagblatt

"Bachmanns Arbeiten sprechen für einen Meister der geistreichen Form."
Mittelland Zeitung
Sextant

Sextant

David Barrie
Details
26,00 €
36,50 CHF
Sonne, Mond und Sterne: Navigieren in Zeiten vor GPS

Ohne Navi das Ferienhaus finden? Oder gar den Ozean überqueren? Heutzutage undenkbar, doch es ist keine 250 Jahre her, da waren die Umrisse ganzer Kontinente unbekannt. Für die Vermessung der Welt und der Meere war schließlich vor allem eine Erfindung revolutionär: der Sextant. In seiner klugen Hommage an die Gestirnsnavigation erzählt Barrie, wie ein kleines Instrument der neuzeitlichen Welt ihre Gestalt verlieh.

»Unter der ruhigen Oberfläche brodelt eine melancholische Botschaft: darüber, wie der Komfort der neuen Technologien unseren Blick von den Sternen abgewandt hat.« Entertainment Weekly
Haie

Haie

Peter Benchley
Details
Vom Autor des Romans DER WEISSE HAI

"Ein flammendes Plädoyer für den Schutz der Spezies Hai und einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Ressource Meer."
ZDF Aspekte
Bikini

Bikini

Beate Berger
Details
"Beate Berger enthüllt die Geschichte des Bikinis: amüsanter Lesestoff und eine aufregende Story dazu, die in der Antike ihren Anfang nimmt und bis heute Leib und Gemüter teilt."
Tagesspiegel

Tourist

Tourist

Julien Blanc-Gras
Details
20,00 €
28,90 CHF
»Ein großartiger Humor und Stil. Der Bruce Chatwin der Charterflug-Ära.« Elle

Wie wird man für einen Bollywood-Film gecastet? Was kann in der Wüste Marokkos noch mehr nerven als ein Heuschreckenschwarm? Wovon ernährt sich der Buddha Boy? Der reiseverrückte Autor liefert nicht nur Antworten auf diese und viele weitere Fragen; er stellt sich auch unbequemen Wahrheiten, denen er nicht selten mit einer gehörigen Prise schwarzen Humors und politischer Unkorrektheit begegnet.
Amundsen Sonderausgabe

Amundsen Sonderausgabe

Tor Bomann-Larsen
Details
17,90 €
30,90 CHF
Dass Roald Amundsen in einem Rennen auf Leben und Tod als erster Mensch den Südpol erreichte, weiß jedes Kind. Kaum bekannt ist hingegen, dass sein wahres Lebensziel der Nordpol war, den er immer wieder zu erstürmen versuchte und 1926 schließlich im Zeppelin überflog. Tor Bomann-Larsen zeigt die vielen Gesichter des Entdeckers, der nicht nur Held und Idol, sondern auch ein kaltschnäuziger Lügner, ein skrupelloser Geschäftsmann und ein brillanter Vermarkter seiner selbst war.
13 Millionen Tonnen, 2500 Schiffe, 50000 Leben

13 Millionen Tonnen, 2500 Schiffe, 50000 Leben

J. Revell Carr
Details
Als J. Revell Carr 1969 als Forschungsassistent an das Mystic Seaport Museum in Connecticut kam, stieß er auf ein kleines Holzboot; ein äußerlich unscheinbares Exponat, auf dem sich knapp 30 Jahre zuvor Ungeheuerliches abgespielt hatte.

"Ein zutiefst eindrucksvolles Buch und ein würdiges Seefahrer-Memorial, das an keinen Ort gebunden ist und keine Grenzen kennt."
Literaturen

Mein Capri

Mein Capri

Claretta Cerio
Details
18,00 €
30,90 CHF
Claretta Cerio, die als Tochter einer Italienerin und eines Deutschen auf Sylt und Capri aufwuchs, erzählt die Geschichte der Capreser Villen und ihrer Bewohner. Auf unwiderstehlich charmante Weise lässt sie den Glanz vergangener Zeiten lebendig werden; klarsichtig und mit feinem Humor zeichnet sie ein differenziertes Bild der Insel jenseits aller Klischees und bringt uns so ihr Capri nahe.
Die Insel

Die Insel

Thurston Clarke
Details
Ein Ort zieht uns wie kein anderer in seinen Bann: die Insel. Seit jeher ist sie Ziel unserer ersehnten wie tatsächlichen Reisen, eine Welt für sich, in der das Wasser ringsherum Maß aller Dinge ist. Thurston Clarke stellt uns nicht nur einzelne Inseln vor, er entwirft darüber hinaus ein überraschendes Panorama eines Ortes, an dem sich, losgelöst vom Rest der Welt, die ganze Kultur- und Zivilisationsgeschichte der Menschheit wie unter einem Brennglas zeigt.
"Heute dreimal ins Polarmeer gefallen"

"Heute dreimal ins Polarmeer gefallen"

Arthur Conan Doyle
Details
28,00 €
38,50 CHF
130 Jahre verschollen – jetzt erstmals auf Deutsch!

Lange bevor Conan Doyle mit Sherlock Holmes Weltruhm erlangte, heuerte er – damals noch junger Medizinstudent in Edinburgh – als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Die Reise in entlegene Polargebiete dauerte sechs Monate – die Faszination für die Arktis und ihre Tierwelt währte ein Leben lang. In seinem – mit zauberhaften Zeichnungen versehenen – Tagebuch schildert der 20-Jährige geistreich und lustig seinen Alltag zwischen Robbenjagd und Boxkampf – und legte damit eindeutig den Grundstein für sein späteres Schreiben.
Die Fahrt der Beagle

Die Fahrt der Beagle

Charles Darwin
Details
39,90 €
69,40 CHF
"Eine Abenteuergeschichte, ein Reisebericht, eine Geschichte von der Geburt der modernen Biologie, und vor allem: brillant geschriebene Literatur."
Daniel Kehlmann
Sanfte Riesen

Sanfte Riesen

Osha Gray Davidson
Details


Die Meeresschildkröten, die letzten Dinosaurier, so viel älter als der Mensch und ihm doch in vielem so ähnlich, sind krank. Eine rätselhafte Epidemie, die sich in allen Meeren der Welt ausgebreitet hat, bedroht den Fortbestand der sanften Riesen.

"Ein Sachbuch wie ein Thriller - Wissenschaftler begeben sich auf eine kriminalistische Spurensuche, die uns die Wechselwirkung im Ökosystem Meer genauso vor Augen führt wie die Skrupellosigkeit, mit der es geplündert wird."
Natur & Kosmos
Seefahrt und Zivilisation

Seefahrt und Zivilisation

Philip de Souza
Details
Dieses Buch ist das Standardwerk zu einer der größten Herausforderungen der Menschheit: der Seefahrt. Philip de Souza erzählt fesselnd und anschaulich, wie die Bezwingung der Meere im Wechselspiel mit zivilisatorischen Interessen die Menschheitsgeschichte prägte.

"Wenn an Bord die Zeit immer langsamer zu vergehen scheint, wenn die Neugier auf die Welt immer größer wird, begibt man sich mit diesem Buch zum Ursprung der Seefahrt und erfährt, wie sie die moderne Welt geprägt hat."
GEO Saison
Hundert Tage Amerika

Hundert Tage Amerika

Zora del Buono
Details
19,90 €
28,90 CHF
"Heute durch Poland, Hebron, Paris und Hanover gefahren, um nach Berlin zu gelangen."

Drei Monate hat sich Zora del Buono mit ihrem Hund im Gepäck auf eine Reise entlang der nordamerikanischen Atlantikküste begeben, vom kühlen, weiten Neufundland bis in den schwülen, überdrehten Irrsinn Floridas. Auf erhellende Weise setzt sie ihre Beobachtungen der amerikanischen Kultur(en) und Mentalität(en) in Bezug zu Europa und verwebt Porträts, Historisches und aktuelle Notizen zu einer atmosphärisch dichten Reisereportage.

"Zora del Buono ist eine Erzählerin, die weiß, wie man aus Sätzen Funken schlägt." Spiegel Online
Mein Hiddensee

Mein Hiddensee

Ulrike Draesner
Details
18,00 €
25,90 CHF
»Ulrike Draesner poetisiert die Welt.«

Aus der Jurybegründung für den Ringelnatz-Preis

Seit fast 20 Jahren zieht es Ulrike Draesner immer wieder auf die Ostseeinsel Hiddensee, die kleine Schwester Rügens. Zusammen mit Kind und Hund durchstreift die Schriftstellerin die berückende Insellandschaft, sie wirft Schlaglichter auf die Inselhistorie, vor allem aber begegnet sie sich selbst und vielen Fragen: Was macht dieser besondere Ort mit ihr, mit ihrem Zeitempfinden, ihrem Verhältnis zu Sprache und Natur, aber auch zu den Menschen in ihrem Leben? Was wurde aus der Jahre währenden Liebesbeziehung, deren Höhe- und Tiefpunkte auf ganz eigene Art mit Hiddensee verknüpft sind? Was ist Glück? Und lässt es sich hier auf der Insel finden?
Das neue Tor zur Welt

Das neue Tor zur Welt

Reimer Eilers
Details
19,90 €
35,90 CHF
Die spannende und wechselvolle Geschichte des Containerumschlags im Hamburger Hafen von den Anfängen bis heute.
Der lebendige Ozean

Der lebendige Ozean

Richard Ellis
Details
"Dieses Buch wird Ihr Bild vom Meer für immer verändern."
National Geographic Society

"Faszinierend ist dieses Buch, weil es biologisches Wissen mit einer Kulturgeschichte der Ausbeutung des Meeres verbindet und dabei Quellen aufbietet, die bis zur Antike zurückreichen."
Literaturen
Ein Meer ist eine See ist ein Ozean

Ein Meer ist eine See ist ein Ozean

Rolf-Bernhard Essig
Details
14,95 €
21,90 CHF
Gelbes Meer, Rotes Meer, Weißes Meer, Schwarzes Meer. Und kein blaues?

"Was ist ein 'ozeanisches Gefühl'? Was hat der Atlantik mit dem Riesen Atlas zu tun? Warum nennen Autofirmen ihre Modelle 'Passat' und 'Scirocco' und schrecken vor 'Taifun' und 'Monsun' zurück? Ist das Bermuda-Dreieck wirklich tödlich? Nichts, worauf Rolf-Bernhard Essig keine Antwort wüsste. Vertrauen Sie diesem mit allen Salzwassern gewaschenen Mann."

Rainer Moritz
Butter bei die Fische

Butter bei die Fische

Rolf-Bernhard Essig
Details
14,95 €
25,50 CHF
Spinnen Sie kein Seemannsgarn – dieser Sprichwort-Ratgeber ist mit allen Wassern gewaschen!

Im Wörtermeer der Alltagssprache schwimmen zahlreiche maritime Ausdrücke herum. Wenn z.B. ein Freund aufkreuzt, der in seiner Rede Abstecher liebt, dann streicht man besser die Segel, bevor er bis zum bitteren Ende gekommen ist. Rolf-Bernhard Essig, der "Indiana Jones der Sprachschätze" (Nürnberger Zeitung), erzählt die Geschichten hinter diesen und vielen weiteren Redewendungen. Kongenial hat papan eine Vielzahl der Meeressprichwörter illustriert – mit Tiefgang, versteht sich.
Perlen Perlen Perlen

Perlen Perlen Perlen

Rolf-Bernhard Essig
Details
14,00 €
19,50 CHF
Pearls are a girl’s best friend ...

Eine Perle entsteht, wenn eine Muschel versehentlich ein Sandkorn verschluckt, heißt es. Aber stimmt das wirklich? Wie hieß die berühmte Riesenperle, die nicht nur diversen Königen, sondern später sogar Elizabeth Taylor gehörte? Warum wirft man keine Perlen vor die Säue, und was hat das mit der Bergpredigt zu tun? Fragen über Fragen, die Rolf-Bernhard Essig wie immer höchst kenntnisreich und unterhaltsam zu beantworten weiß. Birgit Schössows Illustrationen machen dieses Buch zur Perle unter den Geschenkbüchern.
La Paloma

La Paloma

Sigrid Faltin,
Andreas Schäfler
Details
Dieses Buch erzählt die erstaunliche Geschichte eines Liedes, das seit nunmehr 150 Jahren rund um die Welt alle Rekorde bricht: Kein Musikstück wurde so oft interpretiert, arrangiert, gesungen, gedruckt und gespielt wie La Paloma.

"Ein optischer und akkustischer Leckerbissen."
3sat Bookmark
Scott

Scott

Ranulph Fiennes
Details
26,00 €
36,90 CHF
"Um über die Hölle zu schreiben, ist es nicht schlecht, schon einmal dort gewesen zu sein." Ranulph Fiennes

Viel ist über Robert Falcon Scott geschrieben, geredet, spekuliert worden – von Experten, die meist am Schreibtisch oder auf der Couch sitzen. Anders Ranulph Fiennes: Seine eigenen Erfahrungen im Eis verleihen seiner Schilderung von Scotts fataler Südpol-Expedition besondere Tiefenschärfe und räumen mit vielen Vorurteilen über den Abenteurer auf.

"Fiennes war prädestiniert wie kein anderer, dieses Buch zu schreiben." The Sunday Times
Hemingway: Ein Mann mit Stil

Hemingway: Ein Mann mit Stil

Thomas Fuchs
Details
20,00 €
28,90 CHF
"Von allen Büchern über sich selbst hätte Hemingway dieses am besten gefallen, denn es ist so, wie er sich selbst gern gesehen hätte: unterhaltsam, charmant und nicht zu dick."
Oliver Maria Schmitt

Er war Nobelpreisträger, Großwildjäger, Kriegsreporter und Hochseefischer (vom Trinker und Weiberhelden gar nicht zu reden): Ernest Hemingway. Wie ist dieser Draufgänger aus heutiger Sicht zu beurteilen, und soll man überhaupt noch Hemingway lesen? Was genau hatte der alte Mann mit dem Meer am Hut, und wie kam es zum Wettangeln mit Fidel Castro? Thomas Fuchs widmet sich diesen Fragen mit profunder Sachkenntnis und erfrischender Respektlosigkeit.
Der Kurs der Kennedys

Der Kurs der Kennedys

James W. Graham
Details
24,00 €
34,50 CHF
Die Geschichte einer legendären Familie – und ihres Segelbootes

Um den alle Höhen und Tiefen überdauernden Ehrgeiz und Ansporn der Kennedy-Dynastie zu verstehen, muss man ihre Leidenschaft für das Segeln ver­stehen: Grahams kenntnisreiche, mit zahlreichen Fotografien illustrierte Geschichte rund um das kleine Boot Victura, das Zeuge großer Ereignisse der Welt­geschichte wurde und wie nichts Zweites den Kampfgeist seiner Besitzer prägte, wirft ein neues Licht auf eine mächtige Familie.

Was die wilden Wellen sagen

Was die wilden Wellen sagen

Katharina Hagena
Details
18,00 €
31,90 CHF
"Oh und das Meer das Meer"
Molly Bloom

In Ulysses erzählt James Joyce die Odyssee des Annoncen-Akquisiteurs Léopold Bloom durch Dublins Straßen und Pubs. Doch obwohl der Roman in der Großstadt spielt, ist das Meer allgegenwärtig. Katharina Hagena eröffnet mit ihrem Seeweg durch den Ulysses eine ebenso abenteuerliche wie höcht vergnügliche Reiseroute, die dem Leser am Ende das ozeanische Gefühl beschert, Joyce' gewaltiges Jahrhundertwerk völlig neu entdeckt zu haben.
Vom Meer

Vom Meer

James Hamilton-Paterson
Details
19,90 €
33,50 CHF
Mondregenbogen und Narrenschiffe, Korallen und Seeungeheuer bevölkern das Universum von James Hamilton-Patersons Texten. Der Autor durchleuchtet das Meer in all seinen Facetten und liefert so erhellende wie unterhaltsame Erklärungen zu zahlreichen maritimen Phänomenen – von Tieren über Inseln und Schiffe bis hin zu Mythen und Fabelwesen.
Wir schreiten ein

Wir schreiten ein

Peter Heller
Details
"Wir sind hier, um schutzlosen Walen beizustehen. Wir sind hier, um internationalen Umweltschutzgesetzen Geltung zu verschaffen. Wir wedeln nicht mit Transparenten. Wir schreiten ein."
Paul Watson

"Heller erzählt von den Abenteuern einer Crew, die mit einem alten Trawler eine moderne Fangflotte aufhalten will: vor allem aber von einem Naturschützer, den Prominente wie Pierce Brosnan für einen Helden halten – andere für einen rücksichtslosen Egozentriker."
GEO
Leviathan oder Der Wal

Leviathan oder Der Wal

Philip Hoare
Details
26,00 €
36,50 CHF
"Dieses Buch hätte Melville gefallen.“ The Independent on Sunday

Wale sind legendäre, mythische Tiere – nicht erst seit der Veröffentlichung von Melvilles Moby-Dick. Warum aber haben sie eine so starke Anziehungskraft auf uns Menschen? Philip Hoare nimmt uns mit auf eine persönliche und eine (kultur-)historische Reise: Bei Besuchen im Londoner Natural History Museum, seiner ersten (und zweiten) Moby-Dick-Lektüre sowie einer Fahrt von England nach Cape Cod und zur Mitte des Atlantiks geht der Autor seiner großen Leidenschaft nach und liefert erhellende Antworten auf die Frage, was das Faszinosum Wal ausmacht.
Es war nicht Kolumbus

Es war nicht Kolumbus

Tony Horwitz
Details
29,90 €
49,90 CHF
Eine faszinierende Reise durch eine vergessene Epoche nordamerikanischer Geschichte: Mit Humor und historischem Sachverstand schildert Bestsellerautor Tony Horwitz die Stationen einer faszinierenden Reise durch die Jahrhunderte und Weiten Nordamerikas. Er schlägt Brücken zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Fakten und Legenden und wirft so ein völlig neues Licht auf den Kontinent, den wir seit so langer Zeit zu kennen glauben.

"Geschichtswissenschaft als grandioses Roadmovie."
Deutschlandradio Kultur
Cook

Cook

Tony Horwitz
Details
"Mein Streben führt mich nicht nur weiter als je einen Menschen zuvor, sondern so weit, wie der Mensch überhaupt nur gehen kann."
James Cook

"Dieses Buch gehört ins Reisegepäck für den diesjährigen Sommerurlaub! Ganz oben, griffbereit! Es ist der perfekte Schmöker für alle, die auf Entdeckungsreise gehen wollen: ganz gleich ob nur im Geiste oder ganz real wie der amerikanische Autor Tony Horwitz."
MDR Figaro
Erfolgsausgabe: Die Sprache des Windes

Erfolgsausgabe: Die Sprache des Windes

Scott Huler
Details
16,00 €
23,50 CHF
Erfolgsausgabe

Inspiriert durch die bahnbrechende Erfindung der Beaufort-Skala, die er einst als Lektor in einem Wörterbuch entdeckte, macht Scott Huler sich auf zu einer weiten Forschungsreise über Land und Meer und quer durch die Jahrhunderte. Er begibt sich auf die Spuren des legendären und brillanten Francis Beaufort - und damit auch auf die zahlreicher Vordenker und Zeitgenossen, unter ihnen Daniel Defoe und Charles Darwin, Captain Bligh und Captain Cook.

"Scott Huler hat dem sensiblen britischen Admiral eine Biografie gewidmet, die der nautischen Wissenschaft Anschaulichkeit und Sprachmacht wieder zurückgibt."
Neue Zürcher Zeitung
Die Sprache des Windes

Die Sprache des Windes

Scott Huler
Details
Inspiriert durch die bahnbrechende Erfindung der Beaufort-Skala, die er einst als Lektor in einem Wörterbuch entdeckte, macht Scott Huler sich auf zu einer weiten Forschungsreise über Land und Meer und quer durch die Jahrhunderte. Er begibt sich auf die Spuren des legendären und brillanten Francis Beaufort - und damit auch auf die zahlreicher Vordenker und Zeitgenossen, unter ihnen Daniel Defoe und Charles Darwin, Captain Bligh und Captain Cook.

Das Hardcover ist vergriffen. Die Erfolgsausgabe des Buchs ist weiterhin lieferbar.
Atlantikfieber

Atlantikfieber

Joe Jackson
Details
26,00 €
36,50 CHF
New York–Paris, nonstop

"Ein fantastisch unterhaltsames Buch."
The Boston Globe

Fünf Wochen lang – vom 14. April bis zum 21. Mai 1927 – hielt die ganze Welt den Atem an: Sechzehn Piloten lieferten sich ein Rennen im Kampf um den mit $ 25 000 dotierten Preis, den der New Yorker Hotelier Raymond Orteig ausgeschrieben hatte. Gewinnen sollte ihn derjenige, dem es gelang, als Erster allein in einem Nonstop-Flug den Atlantik zu überqueren. Viel ist über den Gewinner Charles Lindbergh geschrieben worden, doch kaum je etwas über die restlichen fünfzehn. Joe Jackson erzählt die Geschichte des gesamten Wettkampfs, er beleuchtet das Leben aller Teilnehmer – das der Big Names ebenso wie das derjenigen, die früh in Vergessenheit gerieten - und öffnet ein magisches Fenster zu einem Moment der Geschichte, als das Zusammenspiel von Technologie, Innovation und dem Zeitgeist der Zwanzigerjahre neue Möglichkeiten schuf und die Herausforderer aus der ganzen Welt in ein lebensgefährliches Abenteuer führte...
Weiße Sklaven

Weiße Sklaven

Dean King
Details
Die wahre Geschichte von einem Schiffbruch, der die Welt verändern sollte.

"Jetzt liegt das spannende Buch, das Karl Mays Durch die Wüste an Dramatik locker in den Schatten stellt, auch in deutscher Übersetzung vor: Weiße Sklaven von Dean King."
Bayerischer Rundfunk
Von Ozean zu Ozean

Von Ozean zu Ozean

Rudyard Kipling
Details
48,00 €
63,90 CHF
»Kühne, brillante Reisebriefe, von denen außerhalb Indiens leider niemand wusste.« Mark Twain

Von den Geisterstädten Rajasthans zu den Hafenspelunken Kalkuttas, von den Handelszentren im Indischen Ozean zu den Naturwundern Japans, von der Pazifikküs­te ins Herz des Wilden Westens: Anlässlich seines 150. Geburtstags werden die höchst originellen, fesselnden, manchmal derben, sehr oft amüsanten Reisebriefe und Reportagen, die Kipling zwischen 1887 und 1889 aus Indien, Fernost und Amerika schrieb, erstmals in einer vollständigen deutschen Übersetzung veröffentlicht.


Das Container-Prinzip

Das Container-Prinzip

Alexander Klose
Details
24,00 €
41,50 CHF
Container sind das Medium der Globalisierung. Sie haben nicht nur eine umfassende Veränderung der Transportkultur auf See und an Land bewirkt, sondern maßgeblich zum Entstehen eines weltumspannenden Systems der Produktion und des Konsums beigetragen. Sie sind das Herzstück der Logistik, die seit dem 19. Jahrhundert ihren Siegeszug in alle Bereiche der Gesellschaft angetreten hat.
Alexander Klose nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise des Denkens in Behältern, hinein in spezifische 'Containersituationen': auf dem Meer, in der Stadt, in der Fabrik, im Hafen, im Theater, in der Wüste.

"Dieses Buch ist überfällig und notwendig. Es entziffert unsere Kultur des 21. Jahrhunderts, eine 'Container-Kultur', deren Prinzipien unser alltägliches Schicksal bestimmen." Joseph Vogl
Die Überwindung der Langsamkeit

Die Überwindung der Langsamkeit

Margit Knapp
Details
19,90 €
28,90 CHF
... ––– ...

Dreimal kurz, dreimal lang, dreimal kurz. SOS. Jeder kennt das Morsealphabet. Und wenngleich heute eher gesmsst wird, ist auch der Ausdruck "morsen" jedem ein Begriff. Doch wer oder was verbirgt sich hinter Morse? Diese romanhaft erzählte Biografie beleuchtet Leben und Werk des amerikanischen Malers und Erfinders Samuel F. Morse, einer der schillerndsten Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts, der mit der Entwicklung des Morsecodes und des ersten elektrischen Telegrafen den Grundstein für unsere gesamte moderne Kommunikationstechnologie legte.
Arktis und Antarktis

Arktis und Antarktis

Roland Knauer,
Kerstin Viering
Details
26,00 €
39,50 CHF
"Das ist doppeltes Lesevergnügen: für den Kopf und fürs Auge.“ NDR Kultur

Ewiges Eis und klirrende Kälte, monatelange Dunkelheit und tobende Stürme – die Polargebiete sind nicht gerade die einladendsten Landschaften unserer Erde. Und doch lassen sich seit Jahrhunderten Forscher und neuerdings auch Touristen von den glitzernden Eiswelten faszinieren. Der neue Band der Reihe marewissen zeigt die verblüffende Vielfalt des Lebens in Arktis und Antarktis, erzählt von deren Erforschung unter extremen Bedingungen und schlägt den Bogen zur hochaktuellen Frage des Klimawandels.
Die großen Entdecker

Die großen Entdecker

Roland Knauer,
Kerstin Viering
Details
26,00 €
36,90 CHF
"Das ist doppeltes Lesevergnügen: für den Kopf und fürs Auge."
NDR Kultur

Um große (und auch kleinere) Entdecker geht es im neuen Band der Reihe marewissen: Getrieben von wissenschaftlicher Neugier, Abenteuerlust oder wirtschaftlichen Interessen machen sie sich auf zu unbekannten Erdteilen, in die Tiefen der Ozeane, zu fernen Himmelskörpern. Natürlich: Kolumbus, Scott und Cook sind mit von der Partie – genauso aber Abenteurer unserer Zeit, die mit Teflon-Membran-Ausrüstung zum Südpol aufbrechen.

Illustriert von Claudia Lieb.
Das Geheimnis der Schatzinsel

Das Geheimnis der Schatzinsel

Ina Knobloch
Details
19,90 €
35,90 CHF
"Es gibt Schatzjäger und Schatzfinder, ich gehöre zu letzteren."
Ina Knobloch

In ihrem Buch entführt Ina Knobloch den Leser in eine Welt voller Naturwunder und erzählt die faszinierende Geschichte der sagenumwobenen Kokosinsel vor der Küste Costa Ricas. Sie liefert Indizien dafür, dass die Insel Robert Louis Stevenson als Vorlage für seinen Roman Die Schatzinsel diente – und dass dieser einen Schlüssel zum Versteck des großen Kirchenschatzes von Lima enthält.
Der unsichtbare Kontinent

Der unsichtbare Kontinent

Robert Kunzig
Details
"Die Weltmeere haben immer eine große Faszination ausgeübt. Unter ihren Fluten liegen die jüngsten Teile der Erde, ihre Tiefen bergen Lebensformen und Geheimnisse, deren Erforschung zu den letzten Abenteuern der Menschheit gehört. Robert Kunzig hat darüber eines der beeindruckendsten 'Reisebücher' der vergangenen Jahre geschrieben."
BÜCHER
Heyerdahl. Auf dem Floß zum Forscherruhm

Heyerdahl. Auf dem Floß zum Forscherruhm

Ragnar Kvam jr.
Details
24,00 €
34,90 CHF
"Eine große und großartige Biografie, die ihres außerordentlichen Stoffes würdig ist." Aftenposten

Mit der Fahrt auf seinem Floß Kon-Tiki von Peru nach Polynesien im Jahr 1947 wurde Thor Heyerdahl zum Mythos: Der (ursprünglich extrem wasserscheue) Norweger schien den Beweis erbracht zu haben, dass die Besiedlung Polynesiens von Südamerika aus möglich war. Sein Bericht über die Expedition verkaufte sich weltweit 50 Millionen Mal. Endlich nun gibt es eine umfassende Biografie über das Leben dieses Abenteurers, Wissenschaftlers, Tausendsassas.
Lexikon der Phantominseln

Lexikon der Phantominseln

Dirk Liesemer
Details
24,00 €
32,50 CHF
"... und wenn man näher kommt, zerfließt alles in nichts ..."

Versunkene Paradiese und eisige Kontinente, Teufelsfelsen und Goldinseln. Seit jeher tauchen in den Karten der Weltmeere sagenumwobene Inseln auf, die es nicht gibt und nie gegeben hat. Dennoch wurden sie immer wieder zum Ziel tollkühner Expeditionen.
Dirk Liesemer versammelt dreißig dieser imaginären Inseln und erzählt von ihrer vermeintlichen Entdeckung bis zur Widerlegung: vielfältige, kuriose Geschichten, die über alle Ozeane und quer durch die Weltgeschichte führen.
Mein Nidden

Mein Nidden

Frido Mann
Details
18,00 €
25,90 CHF
"Frido Manns beeindruckende Reise auf familiären Pfaden, voller funkelnder Beobachtungen und Begegnungen: engagiert, kritisch – und doch versöhnlich." Tilmann Lahme

Zwei Generationen nach Thomas Mann entdeckt Frido Mann sein Nidden. Dabei wandelt er nicht nur auf den Spuren seiner Vorfahren und besucht deren ehemaliges Sommerhaus, sondern er erzählt auch die bewegte Geschichte der Kurischen Nehrung, dieses "vieldeutigen Niemandslandes mit doppeltem Ufer, in seiner reizvollen Tonio-Kröger-Mischung aus nördlichem und südlichem Flair".
Rendezvous mit einem Oktopus

Rendezvous mit einem Oktopus

Sy Montgomery
Details
28,00 €
36,90 CHF
"Wer dieses Buch gelesen hat, versteht die Seele der Ozeane." Peter Wohlleben

Er ist der heimliche Star der Meere: der Oktopus. Mit acht Armen, drei Herzen und etwa 300 Millionen Neuronen verfügt das Ausnahmetier über körperliche Superkräfte, vor allem aber ist es schlau. Kraken können lernen, tricksen, spielen, und wenn sie etwas nicht können, ist es: Langeweile aushalten. Mit Witz, Sachkenntnis und Empathie erzählt Sy Montgomery von ihren Begegnungen mit diesen außergewöhnlichen Tieren und nimmt den Leser mit auf eine unvergessliche Reise.

"Fantastische Tiere. Fantastisches Buch." Donna Leon
Das Wetter-Experiment

Das Wetter-Experiment

Peter Moore
Details
26,00 €
36,50 CHF
Der Sunday Times-Bestseller über die stürmischen Anfänge der Wetterprognose

Früher galt ein Sturm noch als Strafgericht Gottes, und wer wissen wollte, wie das Wetter wird, hielt sich gern Frösche im Glas. Doch mit der unerschrockenen Neugier aufgeklärter Geister machte sich eine Gruppe von Wissenschaftspionieren Anfang des 19. Jahrhunderts daran, die Geheimnisse der Atmosphäre zu lüften ...

"Moore schreibt so poetisch, dass man das Gefühl hat, mit ihm zusammen an einem frischen Sommermorgen auf einer glitzernden Kleewiese zu stehen." The New York Times Book Review
Und das Meer singt sein Lied

Und das Meer singt sein Lied

Rainer Moritz
Details
17,90 €
31,70 CHF
"Und das Meer singt sein Lied
wie seit uralter Zeit,
und das Lied hört nie auf
bis in die Ewigkeit."
Julio Iglesias

"Rainer Moritz, bekennender Schlagerfan und -experte, hat ein witziges und informatives Buch für Liebhaber der Meeres und des deutschen Schlagers geschrieben, ein Buch, das Erinnerungen wachruft." SWR3
Und das Meer singt sein Lied (NA)

Und das Meer singt sein Lied (NA)

Rainer Moritz
Details
18,00 €
25,90 CHF
Der Schlager und das Meer sind untrennbar miteinander verbunden: Ferne Häfen, weite Strände, weiße Schiffe und glutrote Sonnenuntergänge sind von jeher die wichtigsten Bestandteile einer unverwüstlichen Kunstform, die aus der deutschen Kulturlandschaft kaum noch wegzudenken ist.

"Rainer Moritz, bekennender Schlagerfan und -experte, hat ein witziges und informatives Buch für Liebhaber des Meeres und des deutschen Schlagers geschrieben, ein Buch, das Erinnerungen wachruft." SWR3
Sommerhelle Nächte

Sommerhelle Nächte

Sarah Moss
Details
22,00 €
31,50 CHF
In dem Jahr, als Eyjafjallajökull aus- und die isländische Wirtschaft zusammenbrach ...

... zog es Sarah Moss mit Kind und Kegel auf die sagenumwobene Insel im Atlantik, in jenes Land, in dem flüssige Lava, kochender Treibsand und Mondschatten ebenso zum Alltag gehören wie abgepacktes Walfleisch in den Supermarktregalen, abergläubische Verkehrsämter und freie Waffentransporte in Passagierflugzeugen. Sommerhelle Nächte ist eine geistreiche Reflexion über das Fremdsein und eine empathische Erkundung der isländischen Kultur.

"Sarah Moss ist eine brillante Erzählerin."
Julia Westlake
Ostsee

Ostsee

Christoph Neidhart
Details
Die Ostsee ist das Meer in der Mitte Europas - ein Meer das uns vertraut erscheint. Doch Sie werden sich wundern: Dieses Buch zeigt die Ostsee in einem neuen, ungeahnten Licht.

"Dieses Sachbuch gleicht einer mit Fundstellen üppig bestückten Schatzkarte, die einen selbst dann schon bereichert, wenn sie einen nur an den Lesesessel bannt."
Rheinischer Merkur
Der Ausflug

Der Ausflug

Edward T. O’Donnell
Details
Edward T. O'Donnell bricht das Schweigen über einen ungeheuerlichen Skandal, schildert herzzerreißende Schicksale und eröffnet erstmals die historische Dimension der durch Korruption und Geldgier verursachten deutschen Katastrophe von New York.

"Warum es seit über 100 Jahren kein Little Germany mehr in New York gibt, schildert dieses Buch dramatisch. Prädikat: absolut empfehlenswert!"
abenteuer und reisen
Von Seeanemone bis Seezunge: Ein Seewörteralphabet

Von Seeanemone bis Seezunge: Ein Seewörteralphabet

Birgit Pelzer-Reith,
Pascal Cloëtta
Details
18,00 €
25,90 CHF
Was Bären, Gras und Gurken gemeinsam haben?

Tiere, Pflanzen, Obstsorten – sie alle haben ein sprachliches Pendant im Meer. Doch viele Namen führen auf die falsche Fährte: So ist die Seenelke kein Gewürz; Seeananas und -blumenkohl gehören zu den Nesseltieren, und der Seehase schlägt selten Haken. Dieses kleine, von Pascal Cloëtta zauberhaft illustrierte glossarium marinum nimmt alles unter die Lupe, was sich in der See tummelt, an ihren Ufern – und dort, wo die Grenze zwischen Wirklichkeit und Mythos verschwimmt.
Venus, Schildpatt, Knallgarnele

Venus, Schildpatt, Knallgarnele

Birgit Pelzer-Reith
Details
19,90 €
34,90 CHF
Das Leben im Meer ist erstaunlich: Jedes Jahr werden 13 000 bisher unbekannte Meeresbewohner entdeckt – nur 100 davon sind Fische.

"Wer dieses Buch gelesen hat, wird die Unterwasserwelt fortan mit anderen Augen sehen."
Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Ein phänomenales Kompendium!"
Ein Herz für Tiere
Sex & Lachs & Kabeljau

Sex & Lachs & Kabeljau

Birgit Pelzer-Reith
Details


Wussten Sie, dass …
… Soldatenfische gern mal mit den Zähnen knirschen?
… Lungenfische wochenlang auf dem Trocknen überleben können?
… der Lärmpegel laichender Dorsche dem einer Diskothek entspricht?

"Sie plaudern vielsprachig, mögen ätzendes Ambiente und sind brillante Schützen: Birgit Pelzer Reith feiert Fische als wahre Superhelden."
DER SPIEGEL
Tiger an Deck

Tiger an Deck

Birgit Pelzer-Reith
Details
19,90 €
30,50 CHF
Wie kam der Elefant nach Europa und die Kaffeebohne in die Karibik?

Die Kartoffel zum Schnitzel, die Rose im Garten, das Meerschweinchen im Kinderzimmer: heute eine Selbstverständlichkeit. Heimisch jedoch waren sie ursprünglich auf entfernten Kontinenten. Davon, wie Tiere und Pflanzen seit Beginn der Neuzeit zu unterschiedlichsten Zwecken über die Ozeane transportiert werden – als Nahrungs- und Genussmittel, Staatsgeschenke, als Zoo- und Zirkustiere – handelt Tiger an Deck. (Und auch die kleineren und größeren Überfahrtsdebakel kommen nicht zu kurz.)
Tiefsee

Tiefsee

Dagmar Röhrlich
Details
26,00 €
43,50 CHF
Auftakt zur Reihe marewissen: anschaulich erzählt und bestechend schön illustriert.

Im ersten Band der Reihe marewissen erzählt die renommierte Wissenschaftsjournalistin Dagmar Röhrlich von den blinkenden Fischen, geflügelten Kraken und schwarzen Rauchern der Tiefsee - kurzum: von einem fremden Planeten auf unserer Erde.
Urmeer. Die Entstehung des Lebens

Urmeer. Die Entstehung des Lebens

Dagmar Röhrlich
Details
28,00 €
39,90 CHF
"Das kann man ohne zu zögern jedem zwischen 9 und 99 empfehlen." NDR Kultur über den marewissen-Band Arktis und Antarktis

Angefangen hat alles vor drei oder vielleicht vier Milliarden Jahren. Wahrscheinlich entstand das Leben auf der Erde irgendwo gut geschützt in einem Meer – und auch die weitere Evolution spielte sich hauptsächlich in den Ozeanen ab. Der neue Band der Reihe marewissen erzählt die Geschichte des Lebens und stellt die Frage: Warum wurde das Pantoffeltierchen zum Pantoffelhelden?
Drei Tage im September

Drei Tage im September

Cay Rademacher
Details
22,00 €
39,00 CHF
"Sonntag, 3. September 1939, an Bord der Athenia, 19.38 Uhr. Edith Lustig schlendert über das Promenadendeck des britischen Oceanliners und hat noch eine Minute zu leben."

Sie war das letzte Schiff, das Europa im Frieden verließ - und das erste, das im Zweiten Weltkrieg von einem deutschen U-Boot versenkt wurde. In der Welt an Bord der Athenia fängt Cay Rademacher ein Spiegelbild Europas am Rande des Abgrunds ein und entfaltet ein spektakuläres Panorama der ersten Tage des Zweiten Weltkriegs.
See in Not

See in Not

Hans-Peter Rodenberg
Details
In See in Not berichtet Rodenberg aus allen Regionen der Erde, von Thailand über Sibirien bis Norwegen und Großbritannien, von Deutschland und Brasilien bis Japan oder Alaska.

"Eine schonungslose Bestandsaufnahme, in der Fischereiromantik in niedlichen Häfen keinen Platz findet. Ein packendes Buch."
Westfälische Nachrichten
Mein Ibiza

Mein Ibiza

Jens Rosteck
Details
18,00 €
25,90 CHF
Mit Ibiza, der legendenumwobenen "weißen Insel", verbindet Jens Rosteck eine nun schon fast fünf Jahrzehnte währende Lebens- und Liebesgeschichte. Atmosphärische Momentaufnahmen dieser fast surrealen Enklave, in der sich Blumenkinder und Nacktbadende tummelten und Stierkämpfer und Kriegsdienstverweigerer es sich gut gehen ließen, fügen sich zu einem Kaleidoskop alternativer Lebensformen am Mittelmeer. Doch der Autor zieht nicht nur nostalgische Bilanz – vielmehr präsentiert er Ibiza als sinnliches Kontinuum, als stabilen Mythos und alljährlich wiederbelebbaren Kindheitstraum.
Brel. Der Mann, der eine Insel war

Brel. Der Mann, der eine Insel war

Jens Rosteck
Details
24,00 €
32,50 CHF
"Es gibt zwei Arten von Menschen: Es gibt die Lebenden. Und mich. Und ich, ich bin auf See." 
Jacques Brel


Er war wild, unbequem und verführerisch, er brachte es zu Weltruhm und blieb doch zeit seines Lebens ein großer Zweifler: Jacques Brel. Mit großer Kennerschaft und Feingefühl nähert sich der Musikwissenschaftler und Frankreich-Spezialist Jens Rosteck dem facettenreichen Leben und Schaffen dieses Ausnahmekünstlers, beleuchtet den oft widersprüchlichen, umtriebigen Charakter, liefert feinsinnige Interpretationen ausgewählter Chansons und erweckt auf intelligente Weise Musikgeschichte zum Leben.
Mein Rügen

Mein Rügen

Claudia Rusch
Details
18,00 €
31,90 CHF
Claudia Rusch zeigt uns ihr Rügen: Pointiert und sehnsuchtsvoll erzählt sie von Ferien bei der Oma und von Völkerverständigung auf dem Rügendamm. Sie verrät uns, was Theodor Fontane wirklich von Sassnitz hielt und wo Klaus Störtebeker in Wahrheit geboren wurde. Ihre Inselerinnerungen verknüpft sie mit wissenswerten Fakten und heutigen Beobachtungen in gewohnt unterhaltsamer Weise: "heiter, liebevoll, unsentimental, lebensfroh und selbstironisch" (Berliner Zeitung über Claudia Ruschs Bestseller Meine freie deutsche Jugend).
Ein Albatros namens Amelia

Ein Albatros namens Amelia

Carl Safina
Details
Sturmvögel: Orkane sind das Element, die Hochsee der natürliche Lebensraum von Albatrossen.
Rekordhalter: Albatrosse können 60 Jahre alt werden und legen bis zu vier Millionen Meilen zurück.
Herrscher der Lüfte: Ein Albatros verbringt nur fünf Prozent seines Lebens auf dem Boden.

Die Prinzeninseln

Die Prinzeninseln

Joachim Sartorius
Details
18,00 €
31,90 CHF
Istanbul vorgelagert, entlang der asiatischen Küste des Marmarameers befinden sich die Prinzeninseln: ein Archipel von ungewöhnlicher Schönheit und natürlicher Pracht, der seit jeher als maritimer Vorort der imperialen Metropole am Bosporus galt und geprägt ist durch eine äußerst wechselvolle Geschichte. "Für mich, der ich viele Sommer auf den Prinzeninseln verbrachte, ist dieses Buch der hinreißende Bericht von der Betörung eines Dichters durch die Landschaft, das Licht und die Menschen dieser Inselwelt. Joachim Sartorius geht vom Heute aus, ohne je das mystische Erbe von Byzanz, das Leben der Griechen im Schatten von Istanbul und den Verlust des Kosmopolitismus aus den Augen zu verlieren. Er entfacht den Wunsch, sofort ein Ticket zu lösen und zu diesen Inseln zu fahren." Orhan Pamuk
Mein Zypern

Mein Zypern

Joachim Sartorius
Details
18,00 €
25,90 CHF
"Die Muse von Joachim Sartorius hat ihren Wohnsitz im östlichen Mittelmeer.“ Christopher Middleton

Zypern – das ist Weltgeschichte als Inselgeschichte. Alle waren hier und haben ihre Spuren hinterlassen: Phönizier, Griechen, Römer, Byzantiner, Kreuzritter, Venezianer, Genuesen, Osmanen, Briten. Und doch nähert sich Joachim Sartorius der Insel, auf der er drei Jahre gelebt hat, nicht nur als Historiker oder Politologe, sondern als Dichter, der an der Hand guter Freunde – Inselgriechen wie Inseltürken – Zypern zu verstehen sucht.
Atlas der abgelegenen Inseln

Atlas der abgelegenen Inseln

Judith Schalansky
Details
34,00 €
54,90 CHF
"Das wohl bezauberndste Buch dieses Herbstes."
DIE ZEIT

Dass es immer noch Orte gibt, die schwer zu erreichen sind, erscheint uns heute nicht mehr vorstellbar. Judith Schalansky aber hat sie gesammelt: fünfzig vom Festland, von Menschen und Reisekatalogen entlegene Inseln.
Aus historischen Begebenheiten und naturwissenschaftlichen Berichten spinnt die Autorin zu jeder Insel eine Prosaminiatur, absurd-abgründige Geschichten, wie sie nur die Wirklichkeit sich auszudenken vermag, wenn sie mit wenigen Quadratkilometern im Nirgendwo auskommen muss.
Von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet als "schönstes Buch" 2009.
Philosophie des Meeres

Philosophie des Meeres

Gunter Scholtz
Details
26,00 €
36,50 CHF
"Das Leben kommt aus dem Meer. Zu zeigen, dass dies auch für das Denken gilt, ist das Verdienst dieses klugen Buches." Gert Scobel

Wer der Mensch ist, das hat sich seit jeher an seinem Verhältnis zum Meer gezeigt. Thales betrachtete das Wasser als Quell allen Seins; Kant hingegen glaubte, die Ozeane würden über kurz oder lang den Weltuntergang herbeiführen ... Indem dieses Buch uns das Meer aus den Blickwinkeln bedeutender Denker und verschiedener philosophischer Disziplinen betrachten lässt, bietet es zugleich einen perfekten und verständlichen Einstieg in die Philosophie generell, von der Antike bis zur Moderne.
Das kulinarische Kielschwein

Das kulinarische Kielschwein

Lorenz Schröter
Details
Wie backt man mit Ahoj-Brause?
Wer ist Käpt'n Iglo?
Welches ist das beste Meersalz?
Warum fangen Frauen die größten Fische?
Wo gibt es Fugu-Restaurants?

Das kulinarische Kielschwein weiß die Antwort.
Ein Handbuch allererster Kajüte – diesmal rund um die Kombüse.
Das Boot ist voll

Das Boot ist voll

Michael Schwelien
Details
14,90 €
26,80 CHF
"Die EU-Länder sind sich weitgehend einig: der Kontinent braucht eine gezielte Einwanderungspolitik. Doch bei den Details endet der Konsens: wie gesteuert, von wem, nach welchen Vorgaben? Mit seinem aufrüttelnden Buch liefert Schwelien die Basis für einen nötigen Politikwechsel."
Rheinischer Merkur
Die Polarfahrt

Die Polarfahrt

Hampton Sides
Details
28,00 €
36,90 CHF
"So fesselnd wie ein guter Krimi und durch und durch wahr." The Times

Er galt als ewig ungelöstes Geheimnis: der Nordpol. Während andere nur rätselten, schritt ein verrückter Zeitungsverleger zur Tat. Er kaufte ein Schiff und schickte im Juli 1879 dreiunddreißig Männer ins Eis – fest überzeugt von der Theorie eines offenen Polarmeeres. Doch nördlich der Beringstraße blieb die USS Jeannette im Packeis stecken. In seinem New York Times-Bestseller schildert Hampton Sides einen der härtesten Überlebenskämpfe der Geschichte und zeigt die fatalen Folgen falscher Hypothesen und den Wahnwitz menschlicher Ruhmsucht.
Mein Irland

Mein Irland

Ralf Sotscheck
Details
18,00 €
24,50 CHF
Guinness, Regen, Schafe, Klippen?

Ja, klar, aber nicht nur. Ralf Sotscheck kennt ein Irland jenseits aller Klischees: Nach dreißig Jahren als Wahl-Dubliner hat er so gut wie jeden Stein auf der Insel umgedreht, jeden Pub besucht und zu jedem denkbaren Thema recherchiert. Wer ihm auf seiner Reise entlang der irischen Küste folgt, erfährt vom Lebenswasser "Uisce Beatha", von ehrenamtlichen Heiratsvermittlern, Seilbahn fahrenden Kühen und todkündenden Erscheinungen über dem Meer – und von einem liebenswerten und verrückten Land, das so viel mehr ist als eine grüne Insel im Regen.
Ich nehme Dich auf meinen Rücken, vermähle Dich mit dem Ozean

Ich nehme Dich auf meinen Rücken, vermähle Dich mit dem Ozean

Charles Sprawson
Details
Charles Sprawson verbrachte seine Kindheit in Indien, wo er im unterirdischen Gewölbe eines Prinzenpalastes das Schwimmen lernte. Das Schwimmen wurde ihm zu einer Leidenschaft.

"Eine Hommage an das Schwimmen. Eine Zeitreise, die in erster Linie von der Faszination des Schwimmens handelt. Erfrischender als darin zu lesen ist eigentlich nur das Schwimmen selbst."
RBB Kulturradio
Das letzte Mal ums Horn

Das letzte Mal ums Horn

William F. Stark
Details
Das Ende einer Legende. Von einem, der dabei war.

"Das letzte Mal ums Horn ist die letzte Botschaft von Stark, der die Veröffentlichung schon nicht mehr erlebte. Doch auch er wusste: die Legende der Kap Horniers ist unsterblich." ZDF aspekte
Logbuch des Lebens

Logbuch des Lebens

John Steinbeck
Details
32,00 €
43,50 CHF
"Hier ist das Beste von Steinbeck drin." New York Herald Tribune

Im Frühjahr 1940 begaben sich John Steinbeck und sein bes­ter Freund, der Meeresbiologe Ed Ricketts, auf eine Forschungsfahrt der besonderen Art. Objekt ihrer Untersuchung: unbekannte Pflanzen und Fische im kalifornischen Golf. Mit an Bord: ein bisschen Equipment und reichlich Whisky. Das Logbuch beschreibt die herrliche Ausbeute ihrer Reise und ist nichts weniger als eine Hymne auf das Leben und die Freundschaft.

"Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen Wissenschaft gemischt mit Meeresfrüchten, Bier und Philosophie schmecken könnte, lesen Sie dieses Buch." The Guardian
Südseejahre

Südseejahre

Robert Louis Stevenson,
Fanny Stevenson
Details
34,00 €
46,50 CHF
Die Stevensons auf Samoa: Das bewegende Zeugnis eines realen Abenteuers – und einer außergewöhnlichen Ehe

Sie haben der literarischen Welt eine ihrer romantischsten Legenden beschert: die Südseejahre von R. L. Stevenson und seiner Frau Fanny. Doch wie erfüllt war diese Zeit wirklich? Fannys Tagebucheinträge, ergänzt durch Briefe von R. L. Stevenson an einen Freund, zeichnen das vielschichtige Bild einer Idylle, die oft getrübt war von Moskitoplagen, politischen Konflikten und Heimweh – und das einer von Eifersucht, Sorge und großer Zuneigung geprägten Ehe.
Piraten

Piraten

Douglas Stewart
Details
"Der älteste Schrecken der Meere ist bedrohlicher denn je."
DER SPIEGEL

"Douglas Stewart ist der erste Autor, dem das IMB Zugang zu vertraulichen Hintergrundinformationen gewährt hat. Das Ergebnis ist eine einzigartige Schilderung und Analyse des organisierten Verbrechens auf See."
Buch Journal
Mein Cape Cod

Mein Cape Cod

Holger Teschke
Details
18,00 €
25,90 CHF
»Ein Mann kann hier stehen und ganz Amerika hinter sich lassen.« Henry David Thoreau

Einst Ort der Inspiration für große Künstler von Herman Melville bis Edward Hopper, heute die »Badewanne Bos­tons« und begehrtes Urlaubsziel der Neuengländer: Mit dem rauen Charme seiner Küstenlandschaft und seiner traditionsreichen Geschichte und Kultur ist Cape Cod längst zum Sehnsuchtsort weit über die Ostküste hinaus geworden. Holger Teschke, der die legendäre Landspitze seit über zwanzig Jahren besucht, nimmt den Leser mit auf eine eindrucksvolle Reise zu den Dünen von Race Point, zu Fischer­dörfern, Walgründen und mythischen Leuchttürmen.

Nordlandreise

Nordlandreise

Doris Tillmann,
Sonja Kinzler
Details
Nordlandreise. Die Geschichte einer touristischen Entdeckung.

"Das schmucke, intelligent gemachte Buch macht deutlich, mit welchen Stereotypen die Tourismusbranche bereits vor mehr als 100 Jahren zu tun hatte und wie Reisende diese Klischees bestätigt wissen wollten."
Welt am Sonntag
Die verirrte Insel

Die verirrte Insel

Alfred van Cleef
Details
Alfred van Cleef hat Liebeskummer und mehr. Er will weg. Ein Ziel muss her - warum nicht der abgelegenste Ort der Welt: die Insel Amsterdam, eine winzige Vulkanspitze im Süden des Indischen Ozeans, über 3000 Kilometer vom nächsten Festland entfernt.

"Eine wunderbar kauzige, romanhaft geschriebene Reportage, die die Eigenarten der Einsamkeit festhält und dem Leser mit jeder Seite ein bisschen Gischt entgegenweht."
Hamburger Abendblatt
Die verborgene Ordnung

Die verborgene Ordnung

Alfred van Cleef
Details
24,00 €
34,90 CHF
Eine Vermessung der Welt

Eine Reise entlang des Nullmeridians führt van Cleef, seit Kindheitstagen fasziniert von geografischen Ordnungen und Einteilungen, von England nach Ghana, über Berge, Friedhöfe, Wüsten und hin zu Regenmachern, Gangstern und Fetischpriestern. Ein persönlicher, sprühend selbstironischer Reisebericht, der nebenbei die Geschichte der Erdkugelvermessung erzählt.

"Ein meisterhaftes Buch." Nederlands Dagblad
Mein Mallorca

Mein Mallorca

Vito von Eichborn
Details
18,00 €
25,90 CHF
"Vito von Eichborn weilte zwei Jahre auf Mallorca – bis heute hat sich die Insel nicht ganz davon erholt.“ Pit Knorr

Sie glauben, bereits alles über Mallorca zu wissen? Aber sind Ihnen alle vier deutschen Könige der Insel bekannt? Wussten Sie, dass es eine Sprechstunde für Ausländer gibt und über wen die auf Mallorca lebenden Deutschen meckern? Vito von Eichborn wohnte lange genug auf der Insel, um mit gleicher Verve und Kenntnis über Bohlen, Becker und Ballermann zu schreiben wie über den Dichter Ramón Llull, Korruption und Immobilienhandel, Mönchsgeier und uneinhaltbare mallorquinische Verkehrsregeln.