mare No. 64

Liebe Leserin, lieber Leser,

Für mare besuchten Fotograf Francesco Zizola und Autor Erwin Koch das Urlaubsparadies der Malediven. Sie schildern eindrucksvoll, dass die Idylle uns nur vorgegaukelt wird. Denn auf den Nachbarinseln der Hotelrefugien herrschen Staatsterror und Folter. Zur Erholung werde ich dort sicherlich nicht hinfahren. Und zur Einschätzung von Ferienzielen hilft vielleicht ein Blick auf www.amnesty.de eher als der in den Reiseführer.
Der vierte mare-Bildband ist fertig, und wir zeigen Ihnen in diesem Heft daraus die ersten Impressionen. Die englische Fotografin Vanessa Winship porträtierte für mare über Jahre hinweg das Schwarze Meer und die Bewohner seiner Küsten. Ihre Schwarz-Weiß-Aufnahmen von der „Schönheit auf den zweiten Blick" gehören zum Beeindruckendsten, was ich in den letzten Jahren gesehen habe.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Nikolaus Gelpke

7,50 €
Lieferbar
Auf Lager
Wir bitten um ein wenig Geduld. Die Angaben zum Heftinhalt folgen.

Wir bitten um ein wenig Geduld. Die Angaben zum Heftinhalt folgen.