Whiteout

„Anne von Canal ist eine einfühlsame, genaue Beobachterin.“
NDR Kultur
Was bleibt, wenn ein Mensch wortlos geht?
Es ist eine E-Mail mit nur einer Zeile, die Hannas Welt ins Wanken bringt: Durch ihren Bruder Jan erfährt sie vom Tod ihrer besten Jugendfreundin Fido. Die Nachricht erreicht Hanna ausgerechnet während einer wichtigen Antarktisexpedition, von der die Glaziologin neue Erkenntnisse über das Klima der Vergangenheit erwartet. Seit Fido vor zwanzig Jahren ohne Erklärung den Kontakt abbrach und damit alle gemeinsamen Zukunftspläne verriet, hat Hanna versucht, die einst so Vertraute aus ihrem Kopf zu verbannen. Doch jetzt, in der endlosen Weite des Eises, lassen die Erinnerungen und ungeklärten Fragen sie immer mehr die Kontrolle verlieren. Als die Spannungen in Hannas kleinem Forscherteam zunehmen und dann auch noch ein Schneesturm den Erfolg ihres Projektes gefährdet, wird die Zeit im Eis endgültig zur Zerreißprobe.
20,00 €
Lieferbar
Auf Lager
Whiteout
Roman
gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen
192 Seiten
ISBN: 978-3-86648-247-0
Erscheinungsdatum: 29.08.17
Als mare-eBook bei allen üblichen Händlern verfügbar
„Anne von Canal ist für mich eine der spannendsten Gegenwartsautorinnen der gehobenen Belletristik in Deutschland.“
Deutschlandfunk Kultur
Whiteout verdient viele Leser.“
Die Presse
„Ein interessantes Buch, dramaturgisch klug durchkomponiert von einer sehr einfühlsamen Beobachterin.“
Westfälische Nachrichten
„Anne von Canal ist mit dem einfühlsamen Porträt einer Frauenfreundschaft ein nachdenklicher, lesenswerter Roman gelungen.“
SRF 1, BuchZeichen
„Ein sehr berührender, dichter Roman über Verdrängung, Trauer, Abschied, aber auch über das Leben.“
NDR Bücherjournal
„Anne von Canals Buch ist so spannend, dass man es in einem Zug lesen möchte.“
Rheinische Post
„Traurig und schön zugleich ist auch Whiteout von Anne von Canal – leise und melancholisch.“
Börsenblatt
Whiteout überzeugt durch seine poetische Kraft und Vielschichtigkeit.“
NDR Kultur
„Elegant verknüpft der Roman die Kinderzeit mit Hannas Ist-Zustand - während ein Sturm ihre Arbeit boykottiert ... Packend!“
Wienerin
„Ein sehr poetisches Buch, das spürbar eisige Bilder und viele offene Fragen hinterlässt.“
SWR 2
„Ein sehr berührender, dichter Roman, der ganz fein Schicht für Schicht freilegt.“
NDR
„Anne von Canal schreibt ebenso poetisch über den Zauber der Jugend wie über die schmerzliche Erfahrung des Erwachsenwerdens.“
Kölnische Rundschau
„Ein Buch, bei dem einem warm wird ums Herz, weil einfühlsam und voller poetischer Kraft.“
Oberösterreichische Nachrichten
„Anne von Canal erzählt einfühlsam davon, wie trügerisch Erinnerungen sein können.“
Hannoversche Allgemeine
Whiteout ist ein atmosphärisch dichtes, noch lange nachklingendes Buch über Verlust und Trauer, über den Abschied von Kindheit und einem zarten Neuanfang. Mit klaren Worten schafft Anne von Canal es, ihre Leser zu berühren und mitzunehmen auf diese dramatische Reise ins ewige Eis und in das Seelenleben ihrer Protagonistin.“
Der Indie Katalog

Anne von Canal

Anne von Canal, geboren 1973, war nach dem Studium der Skandinavistik und Germanistik zehn Jahre lang im Verlagswesen und als Übersetzerin tätig, bevor sie sich selbst dem Schreiben widmete. Sie lebt an Mosel und Elbe. Ihr Roman Der Grund (mare 2014) war ein großer Erfolg bei Publikum und Presse.

Anne von Canal
  1. Der Grund
    20,00 €
    Auf Lager