Mein Spiekeroog

Eine poetische Liebeserklärung von der Bestsellerautorin Katharina Hagena
Seit ihre Mutter ihr das Schwimmen beigebracht hat, fährt Katharina Hagena fast jeden Sommer mit ihrer Familie nach Spiekeroog. Mit geschlossenen Augen kann sie noch immer die verschiedenen Wege zum Strand am Duft erkennen. Hagena erzählt vom Baden bei Meeresleuchten, vom Zeltplatzkiosk als Ort der Verheißung und von einem Sand, der beim Darübergehen aufschreit. Sie berichtet von vergeblichen Bernsteinsuchen, der Heilkraft von Strandkörben bei gebrochenem Herzen, von Schiffsunglücken, Seenebel und dem Verschwinden der Wellhornschnecke. Hagenas Erinnerungen und Gedanken schärfen die Sinne für die Zerbrechlichkeit der einzigartigen Insel und sind zugleich ein Nachdenken über Sprache, über das In-Worte-Fassen dessen, was nicht bleibt, seien es eine Sandbank, der Geruch von Strandwermut oder das möwenfarbene Haar ihrer Mutter.
18,00 €
Lieferbar
Auf Lager
Mein Spiekeroog
gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen
160 Seiten
ISBN: 978-3-86648-611-9
Erscheinungsdatum: 03.03.20
„Hagenas Buch Mein Spiekeroog ist ein subjektives Inselporträt. Eine Erinnerung an Kindheitssommer, an Winterwochen als junge Erwachsene und an neuerliche Sommer mit den eigenen Kindern.“
Süddeutsche Zeitung online
„Klug, humorvoll, kenntnisreich und mit viel Liebe zum Detail erzählt Katharina Hagena, was die ostfriesische Insel so besonders macht."
stern

Katharina Hagena

Katharina Hagena, geboren in Karlsruhe, studierte Anglistik und Germanistik in Marburg, London und Freiburg, promovierte über James Joyce und lehrte an den Universitäten in Dublin, Hamburg und Lüneburg. Ihr Roman Der Geschmack von Apfelkernen wurde in 26 Sprachen übersetzt. Ihm folgten die Romane Vom Schlafen und Verschwinden und Das Geräusch des Lichts. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Katharina Hagena

Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog

Lesung; 05.12.2020; Breitscheidstraße 4, in 70174 Stuttgart

Veranstalter: Literaturhaus Stuttgart

Die Lesung findet im Rahmen der KOMETENPARADE (Wintermarkt der unabhängigen Verlage) statt.

Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog

Lesung; 23.09.2020; Mühlenberger Weg 64 A, in 22587 Hamburg

Veranstalter: Gemeindeakademie Blankenese

Musikalische Begleitung: Jazz-Duo Meer & Rausch

Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog

Lesung; 24.10.2020; Hospitalstraße 12, in 37073 Göttingen

Weitere Informationen

Veranstalter: Göttinger Literaturherbst

Musikalische Begleitung: Jazz-Duo Meer & Rausch

Buchpremiere: Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog (zweiter Termin)

Lesung; 26.08.2020; Max-Brauer-Allee 24, in 22765 Hamburg

Veranstalter: Alfred Schnittke Akademie
Musikalische Begleitung: Jazz Duo „Meer & Rausch"

Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog

Lesung; 09.08.2020; Yorckstraße 41, in 76185 Karlsruhe

Weitere Informationen

Veranstalter: Panima Verlag
Im Rahmen des Salonfestivals liest Katharina Hagena aus „Frauenperspektiven in Karlsruhe“ und aus „Mein Spiekeroog“.

Buchpremiere: Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog

Lesung; 25.08.2020; Max-Brauer-Allee 24, in 22765 Hamburg

Veranstalter: Alfred Schnittke Akademie
Musikalische Begleitung: Jazz Duo "Meer & Rausch"

Wegen des großen Interesses an der Veranstaltung wird sie am 26.08.2020 erneut stattfinden, damit Abstandsregeln eingehalten werden können.

Katharina Hagena liest aus Mein Spiekeroog

Lesung; 23.07.2020; Westend 5, in 26474 Spiekeroog

Musikalische Begleitung: Jazz Duo „Meer & Rausch"