mare No. 10

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Schweiz in mare? Ein Themenheft der „Zeitschrift der Meere" ausgerechnet über dieses Land fernab vom Meer? Schon als wir unser Magazin gründeten, schwebte uns die Idee einer Schweiz-Ausgabe vor. Sie nahm die Redaktion gefangen, und dies nicht nur, weil ihr zwei Schweizerinnen und ein Schweizer angehören. Sie werden sehen: Es war eine Herausforderung. Und er ist aufgetaucht, wir haben ihn entdeckt und stellen ihn mit seinem Lebensraum vor: den „homo helveticus oceanis". Auf 72 mare-Seiten.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Nikolaus Gelpke

7,20 €
Vergriffen
Auf Lager

Die mare-Reportage

Die Schmetterlinge von São Francisco

Die Schmetterlinge von São Francisco

Samba, Sex und Sehnsucht – eine Reportage über Leben und Lieben brasilianischer Hafenmädchen

Wissenschaft

Der Ort, an dem Rungholt versank

Der Ort, an dem Rungholt versank

Neue Funde im Wattenmeer sorgen wieder für Streit in der Wissenschaft: Wo lag die sagenhafte Stadt

Buddhas Vitamintablette

Buddhas Vitamintablette

Seegurken können Kidnapping und Aufstände auslösen. Andererseits helfen sie gegen Kropf und Haarausfall

Pitcairn

25°04' Süd, 130°06' West - Folge 10

25°04' Süd, 130°06' West - Folge 10

Schwerpunkt

Die Quellen der Meere

Die Quellen der Meere

Im Land der Wasserscheiden. Eine Reise zu den Ursprüngen von Rhein und Rhône, Inn und Tessin

Schatztruhe

Schweiz

Schweiz

Fundstücke aus Kunst und Literatur

Schwerpunkt

Zum tiefsten Punkt der Erde

Zum tiefsten Punkt der Erde

1960 erreichte der Schweizer Jacques Piccard mit dem Tauchboot „Trieste“ den Grund des Marianengrabens

Die maritime Ehrentafel

Die maritime Ehrentafel

Pierre Tardon, Albert Bühlmann oder die Typhus-Mary: Beispiele des „Homo helveticus oceanis“

Für immer fern der Heimat

Für immer fern der Heimat

Im Ausland belächelt, zu Hause umstritten: Seit 1941 hat das Binnenland Schweiz eine eigene Hochseeflotte

Tausche Berg gegen Meer

Tausche Berg gegen Meer

Eine Meinungsumfrage über die Liebe der Schweizer zur See – und warum viele nicht einmal eine Küste wollen

Meeresrauschen über den Bergen

Meeresrauschen über den Bergen

Wo heute die Schweiz liegt, schwappte einst ein tiefer Ozean: die Tethys. Paläontologen fanden ihre Spuren

Der Strandgänger von Long Island

Der Strandgänger von Long Island

Der Schriftsteller Max Frisch suchte den freien Blick auf das Meer, um seinen „Montauk“ zu schreiben

Die Riesen aus dem Alpenland

Die Riesen aus dem Alpenland

Eine Reportage über die größten Schiffsmotoren der Welt: die Sulzer-Diesel aus Winterthur

Die edlen Wilden

Die edlen Wilden

Südsee-Insulaner und Schweizer – beide galten lange als Inbegriff des unschuldigen Naturmenschen

Porträt

Das erste Mädchen vom Priwall

Das erste Mädchen vom Priwall

Früher fuhr sie zur See. Heute betreibt Gailana Lody eine Frauenpension in Schleswig-Holstein

Legendäre Hafenstädte

Eine Seele hat Seegang

Eine Seele hat Seegang

Legendäre Hafenstädte: Beirut. Eine Reportage über Zerstörung, Wiederaufbau und die Lust auf das Meer

Kombüse

Wo die Lotsen warten

Wo die Lotsen warten

Das Restaurant der Geleitmänner in Brunsbüttel bietet Küche nach Hausfrauenart – doch zu besonderen Anlässen kommt nicht Fisch, sondern ein Kapaun auf den Tisch

Salon

mare-Salon

mare-Salon

Empfehlungen aus Literatur, Musik, Film und Kulturleben

Wissenschaft

Lebende Leinwände

Lebende Leinwände

Mit ihrer Haut erzeugen Fische eine Sprache aus Farben und Mustern – wie Maler in ihren Bildern

Strandgut

Neuigkeiten aus der Welt der Meere

Neuigkeiten aus der Welt der Meere

Von A wie Architektur bis Z wie Zoologie

Das Blaue Telefon

Leser fragen mare

Leser fragen mare

Ihre mare-Hotline in die unerforschten Weiten und Tiefen der Meere