Ausgewählte Beiträge aus der aktuellen mare

Der mare-Report

Die Verdammten von Catania

Eine fast vergessene Geschichte wider alle Menschlichkeit: 1939, mitten im Furor des Mussolini-Fasch...

Von Zora del Buono und Luana Rigolli

Zum Artikel
Leben

Der Bulle und die Wellen

Im vergangenen Juni starb ein Großer des Wellenreitens, ein Pionier des Big-Wave-Surfens: der Ameri...

Von Kevin McAleer

Zum Artikel
Wissenschaft

Eis der Wahrheit

Kalte Bohrkerne lesen sie wie eine Chronik der Klimageschichte der Erde. Mit Hightech erkunden Geoph...

Von Tim Schröder und Anna Domnick

Zum Artikel
Kultur

Die Tragödie einer Insel

Seit dem 16. Jahrhundert bestimmen koloniale Gewalt, Unterdrückung und die Befreiung davon die Gesc...

Text und Fotos von Nicola Lo Calzo

Zum Artikel

mare Archiv

Alle mare Ausgaben online lesen

Mit einem mare-Abonnement haben Sie die Möglichkeit, alle Ausgaben der Zeitschrift online zu lesen. Loggen Sie sich mit Ihrer Kundennummer für Ihr Abonnement in das mare-Archiv ein und stöbern Sie in den Beiträgen und Reportagen der Zeitschrift.

Mehr Infos
mareTV

mareTV

Reiseimpressionen

Die Erfolgsgeschichte von mareTV beginnt am 1. Februar 2001 mit dem Schwerpunktthema "Wale". Seitdem wurden mehr als 200 Sendungen in Zusammenarbeit mit "mare", der Zeitschrift der Meere, produziert. mareTV findet auf der ganzen Welt die schönsten und spannendsten Geschichten von Menschen und Meer. Hier stellen wir Ihnen Ausschnitte aus den aktuellen Sendungen vor.

Mehr Infos

mareRadio

Das Meer im Radio

Seit Anfang 2004 ist mare auch als Radioformat zu empfangen. Bremen 2, hat die Idee von mare aufgegriffen und entwickelt ein inhaltlich an das Heft angelehntes, aber eigenständiges Format für den Hörfunk. mareradio informiert und unterhält mit Seelust und Entdeckerfreude über das kulturbildende Wesen des Meeres.

Mehr Infos

Unsere Favoriten

World Ocean Review

Jetzt neu: WOR 6

Die „World Ocean Reviews“ werden herausgegeben von maribus, der vom mareverlag gegründeten gemeinnützigen GmbH. maribus wurde eigens zu dem Zweck gegründet, die Öffentlichkeit für meereswissenschaftliche Zusammenhänge zu sensibilisieren und somit zu einem wirkungsvolleren Meeresschutz beizutragen. Unsere Publikationen werden nicht verkauft, sondern gratis abgegeben.

Mehr Infos

mare Termine

Lesungen

Auf unserer Terminseite finden Sie unsere Ankündigungen von mare-Lesungen und Veranstaltungen.

Mehr Infos
Fundstuecke

mare Fundstücke

Stöbern in der Schatzkiste

Hier finden Sie unseren mare-Hafenbasar. Mailen Sie uns Ihre Angebote und Gesuche über unser Hafenbasar-Formular. Wir unterstützen Sie beim Austausch maritimer Schätzchen, zum Beispiel gedruckter, in Form vergriffener mare-Ausgaben.

Mehr Infos

Ausgewählte Beiträge aus 20 Jahren mare

Kultur

Der flotte Minister

Samuel Pepys kennen viele als Autor eines der berühmtesten Tagebücher der Weltliteratur. Aber weni...

Von Svenja Klaucke

Zum Artikel
Leben

Ein Bild von einer Küste

Cornwall: Das ist malerische Küste, stilvolles Herrenhaus – und Rosamunde Pilcher. Vor allem die...

Von Nikolaus Gelpke, Karl Spurzem und Joakim Eskildsen

Zum Artikel
Leben

Japans verlorene Töchter

Anfang des 20. Jahrhunderts emigrieren in großer Zahl japanische Frauen in die USA, um dort einen u...

Von Jan Keith

Zum Artikel
Die mare-Reportage

Solowki, der Ur-Gulag

Ein orthodoxes Kloster auf einer einsamen Insel an Russlands Nordmeerküste trägt eine schwere hist...

Von Viktor Jerofejew und Juan Manuel Castro Prieto

Zum Artikel

 

mare auf Instagram