Bildband Hongkong

Fotografien von Palani Mohan
Mit Texten von Jan Keith
fadengeheftet
Leinenband mit Schutzumschlag
Format 30 × 26 cm
132 Seiten
ISBN: 978-3-86648-745-1
Erscheinungsdatum: 11.10.24
65,00 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
mare badge

Produktdetails

Im Süden Chinas gibt es diesen einen magischen Ort, wo bis heute noch ein Hauch von Freiheit zu spüren ist: Hongkong. Eingezwängt zwischen Festlandchina und Meer, führt die Stadt seit langer Zeit ein faszinierendes Eigenleben, früher als britische Kolonie und heute als Sonderverwaltungszone Chinas. Auf der einen Seite protzt die Stadt mit einer Skyline wie in New York, mit pompösen Wohnsiedlungen für Superreiche. Auf der anderen Seite hausen Menschen in sogenannten Käfighäusern – kleinen Zellen aus Maschendraht.
Doch ob arm oder reich – wer hier lebt, lebt in enger Verbindung mit dem Meer, das sich von drei Seiten an Hongkong schmiegt. Fotograf Palani Mohan hat die Stadt nun auf seine ganz eigene Weise eingefangen, abseits von Klischees, mit außergewöhnlichem Gespür für Szenen und Farben.

Jan Keith

Palani Mohan, 1967 in Madras, Indien, geboren und in Australien aufgewachsen, lebt heute als freier Fotograf in Hongkong und arbeitet für verschiedene internationale Medien. Seine besondere Leidenschaft gilt Fotobüchern. Seine Arbeiten wurden in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet – darunter beim World Press Photo Award, China International Arts Award, bei den Pictures of the Year International und Sony Photography Awards.

Jan Keith

Palani Mohan

Palani Mohan, 1967 in Madras, Indien, geboren und in Australien aufgewachsen, lebt heute als freier Fotograf in Hongkong und arbeitet für verschiedene internationale Medien. Seine besondere Leidenschaft gilt Fotobüchern. Seine Arbeiten wurden in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet – darunter beim World Press Photo Award, China International Arts Award, bei den Pictures of the Year International und Sony Photography Awards.

Palani Mohan