Lichtjahre oder Ein Mädchen auf Hawaii

„Susanna Moore ist eine Zauberin“ The Chicago Tribune
An ihre erste Begegnung mit dem Meer kann sich Susanna Moore nicht erinnern – es war da, seit sie denken kann. Susanna Moore wurde auf Hawaii geboren und wuchs in den 50er und 60er Jahren bei Honolulu auf, in einem Paradies aus Licht und Farben, fünf Schiffstagesreisen vom Festland entfernt. Als Kind verbrachte sie die endlosen, sonnendurchglühten Sommertage mit einem Bündel Bücher in einem Versteck im Palmenschatten. Vom Strand drangen die Rufe ihres Bruders und ihrer Schwester zu ihr, die durch das kristallklare Wasser tollten. Jeden Tag konnte sie das Murmeln des Meeres hören; in den Büchern der großen Erzähler fand sie die Geschichten niedergeschrieben, die die Brandung und die Wellen erzählten. Umrauscht von den Wellen und dem Wind, der durch die Palmenblätter fuhr, tauchte sie in die Welt der Literatur. Mittlerweile lebt Susanna Moore in New York, doch das Meer ist ihr ständiger Begleiter geblieben. Mit Lichtjahre oder Ein Mädchen auf Hawaii kehrt sie in jene Inselwelt zurück, in der sie ihre Kindheit verbrachte, barfuß zur Schule ging, als junge Frau die Männer entdeckte und die Liebe erkundete – mit den Werken von Conrad, Stevenson, Defoe als Schlüssel zu einem tieferen Verständnis ihrer Welt.
18,00 €
Vergriffen
Auf Lager
Lichtjahre oder Ein Mädchen auf Hawaii
192 Seiten
ISBN: 978-3-936384-28-4
Erscheinungsdatum: 21.08.06
„Susanna Moore erzählt wunderbar von ihrem verlorenen Paradies - und von ihrer Liebe, dem Meer.“
Elle
„Ein kleines, charmantes Buch, das zwei großen Lieben gewidmet ist: der Erinnerung und der Literatur.“
Die Zeit

Susanna Moore

Susanna Moore, geboren 1945, verbrachte ihre Kindheit mit ihren vier Geschwistern auf Hawaii. Mit 18 Jahren verließ sie die Insel, um als Model und Schauspielerin zu arbeiten. Seit 1983 widmet sie sich dem Schreiben; ihr Thriller Aufschneider wurde 2003 mit Meg Ryan und Jennifer Jason Leigh verfilmt. Susanna Moore lebt und arbeitet in New York.

Susanna Moore

Stefanie Viereck

Stefanie Viereck, Jahrgang 1955, arbeitete nach ihrem Studium der Volkswirtschaft mehrere Jahre als Journalistin in New York und Berlin. Seit 1986 lebt sie als freie Autorin und Übersetzerin in Schleswig-Holstein.

Stefanie Viereck