Die Schatten von Race Point

Eine Liebe, die stärker ist als das Leben. Ein Zwischenfall, der alles verändert.
Eine Liebe, die stärker ist als das Leben. Ein Zwischenfall, der alles verändert.
Hallie Costa wächst in einer Umgebung voller Geborgenheit auf: Nach dem frühen Tod ihrer Mutter lebt sie allein mit ihrem geliebten Vater Nick in einer Kleinstadt am äußersten Zipfel von Cape Cod, wo der Arzt dank seiner guten Ratschläge bekannt ist wie ein bunter Hund. Als die portugiesische Fischercommunity schwer erschüttert wird durch den Mord an der Mutter von Gus Silva, nimmt Hallie sich ihres Mitschülers an. Zusammen mit ihrem gemeinsamen Freund Neil Gallagher bilden sie bald ein unzertrennliches Trio. Aus Gus’ und Hallies Freundschaft wird Liebe – bis ein Zwischenfall am Strand von Race Point das Paar auseinandertreibt und Gus eine folgenreiche Entscheidung trifft: Er tritt dem Priesterseminar bei. Jahre später ist er ein geschätzter Seelsorger. Doch dann taucht eine mysteriöse Frau auf, die die Nähe zu dem jungen Priester sucht, und plötzlich setzt ein weiterer Mordfall Gus’ gesamte Existenz aufs Spiel. Kann Hallie ihrem früheren Freund noch einmal helfen, bevor es zu spät ist?
Die Schatten von Race Point ist eine von der Salzwasserluft Cape Cods durchdrungene Familien- und Freundschaftssaga, ein Roman voll dunkler Geheimnisse und ungeahnter Wendungen, der in atemberaubender Weise zeigt, wie dicht Liebe und Verrat beieinanderliegen können.
10,00 €
Lieferbar
Auf Lager
Die Schatten von Race Point
Roman
OT: The Orphans of Race Point
Aus dem Amerikanischen von Claudia Feldmann
gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen
592 Seiten
ISBN: 978-3-86648-226-5
Erscheinungsdatum: 14.07.15
Als mare-eBook bei allen üblichen Händlern verfügbar
„Ein faszinierendes Kopfkino.“
Nürnberger Nachrichten
„Die Geschichte um Gus und Hallie bietet Schmökerkost mit Anspruch.“
Rheinische Post
„Der schönste Roman – Ich fand den Genre-Mix der amerikanischen Autorin Party Francis absolut fesselnd.“
freundin
„Der packende Schicksalsroman ist eine Entdeckung! (…) Grandios!“
Für Sie
„Patry Francis fesselt mit einem dichten bildhaften Erzählstrom, der mit hervorragend gezeichneten Charakteren und zutiefst menschlichen Szenen überzeugt."
Ostthüringer Zeitung
„Eine Familien- und Freundschaftssage, die man kaum aus den Händen legen kann.“
Winsener Anzeiger
„Patry Francis’ fesselnd erzählter Familienroman ist so wuchtig wie das Meer, an dem es spielt.“
lebensart
„Kinder, wie schön! Manche Bücher vergisst man, dieser wunderbare Roman bleibt hängen (…).“
Grazia
„Patry Francis hat mit Die Schatten von Race Point eine wirklich berührende Liebesgeschichte geschrieben, die zum packenden Krimi wird.“
freundin
„Patry Francis' groß angelegter Familienroman ist so wuchtig wie das Meer vor Cape Cod.“
Gala

Patry Francis

Patry Francis, geboren 1950 in Brockton, Massachusetts, lebt mit ihrer Familie auf Cape Cod. Ihre Erzählungen und Gedichte erschienen in zahlreichen literarischen Zeitschriften und wurden mehrfach für den Pushcart-Preis nominiert; außerdem erhielt sie Prosa- und Lyrik-Stipendien. Ihr Debütroman Tagebuch einer Lügnerin wurde in sieben Sprachen übersetzt; Die Schatten von Race Point ist ihr zweiter Roman.

Patry Francis

Claudia Feldmann

Claudia Feldmann, geboren 1966, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und übersetzt seit mehr als zehn Jahren aus dem Englischen und Französischen. Unter anderem hat sie Eoin Colfer und Ewan Morrison ins Deutsche übertragen.

Claudia Feldmann