Kirsten Gleinig

Kirsten Gleinig, geboren 1970 in Osterode, aufgewachsen an der Ostsee, studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Romanistik in Göttingen und Aix-en-Provence. Sie lebt als freie Lektorin und Übersetzerin in Hamburg.

Herz auf Eis

Text: Isabelle Autissier   
Mär 2017, Belletristik
"Diese Lektüre ist eine Extremerfahrung." Corse Matin

Sie wollen das wahre Leben spüren, der Routine ihres Pariser Alltags entfliehen. Also erfüllen sich Louise und Ludovic den Traum, die Welt zu umsegeln. Doch als die beiden auf einer unbewohnten Insel stranden, wird aus dem Abenteuer des jungen Paares ein existenzieller Kampf – ums Überleben, aber auch um ihre Menschlichkeit und ihre Liebe.

Nominiert für den Prix Goncourt.